Beschleunigungsklingeln

  • Guten Morgen in die Runde,

    mein 911er mit 2,7 Liter Motor, Baujahr 1977, neigt beim Beschleunigen aus niedrigen Motordrehzahlen zum Klingeln. Klingeln tritt hörbar zwischen 1300 und 2000 U/min und stärkerem Betätigen des Gaspedals auf.

    Motor läuft sonst tadellos und ist absolut auf die vorgegebenen Werte (Zündung, CO) eingestellt.

    Tanken von Super + bringt Besserung... Motor ist aber lt. Spezifikationen eigentlich mit 91 Oktan zufrieden.

    Vorab schonmal vielen Dank für eure Unterstützung und einen schönen Sonntag.

    Beste Grüße Geri

    Porsche 928, Bj 1978, 4,5, 240 PS, RDW

    Porsche 911, Targa, Bj 1977, 2,7, 165 PS, RDW

    Porsche 928 S4 , Bj 1987, 320 PS, RDW

  • Bitte die Signatur um:

    ROW -- Rest of World -- also Europamodell


    oder:

    USA

    erweitern!


    Wenn ex-USA -- kann alles möglich sein....

    https://www.ebay.com/itm/JE-Pi…&rt=nc&_trksid=m570.l1313


    911 ??? Targa? Coupe(natürlich hat das jetzt KEINERLEI Einfluß auf den Motor...)


    Es ist nur eine höfliche Bitte!


    LG, Lars

    Nur wenn du schwarze Striche vom Kurvenausgang bis zum nächsten Bremspunkt ziehen kannst, hast du wirklich genug Leistung(Mark Donohue).


    Im Alter wird man immer knackiger -- da knackt es und da knackt es...


    Sechs 964er bisher mit abgerissenen Dilas --- 7(!!!) Ventilfederbrüche bei den letzten zwei Motoren! 4:3


    Porsche 911 -- der Volkssportwagen...


    "Hoffnung -- ist immer ein Mangel an Information!"


    Wer restauriert -- verliert...

  • Hallo Lars,

    Signatur ist aktualisiert.

    Der Motor hat K- Jetronic mit HKZ und macht so wie ich bereits geschrieben habe sonst keinerlei Probleme.

    Beste Grüße Geri

    Porsche 928, Bj 1978, 4,5, 240 PS, RDW

    Porsche 911, Targa, Bj 1977, 2,7, 165 PS, RDW

    Porsche 928 S4 , Bj 1987, 320 PS, RDW

  • Hey Geri


    so ein alter Elfer ist doch kein Diesel!


    Das sind Drehzahlen, welche bei einem Sportmotor evt beim dahinrollen zumutbar sind, aber spätestens wenns dann vorwärts gehen soll, muss man halt ein/zwei Gänge runterschalten, bevor man das Pedal durchtritt.


    kopfschüttelnde Grüsse

    Marco

    restauriere im Moment einen 73er 911er in blutorange :-)

  • Hallo Marco,

    da gebe ich Dir vollkommen Recht.

    Dennoch muss ein Elfermotor aus diesen Drehzahlen selbst im 4 . Gang behutsam ruckelfrei und ohne klingeln hochziehen.

    Luftgekühlte Grüße

    Bernd


    Geri lass Deinen Elfer mal richtig einstellen und tanke Super plus

    "Porsche fährt man nie aus Vernunft sondern immer aus Überzeugung"
    911 SC, 9/78, RdW Coupe`, 180 PS, grandprixweiß, 285 tkm, H - Zulassung, "matching numbers"

    Luftgekühlte Grüße aus dem Bergischen Land

    Bernd

  • Hi Geri,


    sicher, dass der Motor nicht mal umgbaut wurde in den letzten 40 Jahren?

    Evtl höher verdichtende Kolben?

    Oder Ablagerungen im Brennraum, die Glühzündungen auslösen?

    Schau mal die Kerzen nach, wie die aussehen.


    LG, Peter

    911 G-Model Targa 3,0 SC BJ 1981, RdW, 204 PS, 930/10, Motor, Getriebe, Fahrwerk überholt 2015, zinnmetallic, Pascha blau
    neu lackiert 2020
    Smart Roadster Brabus Coupe, "Targa", BJ 2005, 101 PS, speed-silver, Leder schwarz

  • Hi Geri,


    sicher, dass der Motor nicht mal umgbaut wurde in den letzten 40 Jahren?

    Oder falsche Riemenscheibe....


    Das mit dem Z1 und Markierungen 5° nachher oder vorher ist ja öfters geändert worden....


    Auf jeden Fall kann ja hier nur die Verstellung zu stark verstellen, bzw es ist bei den beschriebenen Drehzahlen nicht im Toleranzfenster.


    Lars

    Nur wenn du schwarze Striche vom Kurvenausgang bis zum nächsten Bremspunkt ziehen kannst, hast du wirklich genug Leistung(Mark Donohue).


    Im Alter wird man immer knackiger -- da knackt es und da knackt es...


    Sechs 964er bisher mit abgerissenen Dilas --- 7(!!!) Ventilfederbrüche bei den letzten zwei Motoren! 4:3


    Porsche 911 -- der Volkssportwagen...


    "Hoffnung -- ist immer ein Mangel an Information!"


    Wer restauriert -- verliert...

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...