Schlüssel lässt sich nicht mehr drehen bräuchte eine schnell Lösung

  • Hallo liebes PFF-Forum,

    bei meinem 76er 911er lässt sich der Schlüssel nun endgültig nicht mehr drehen... und leider steht das Auto auch an einer sehr ungünstigen Stelle
    weshalb ich eine Lösung suche um das auto schnell von dort weg zu bekommen, zu allem Überfluss ist auch die Lenkrad-sperre eingerastet, so kann
    ich das Auto nicht einmal wegschieben.
    Ich hab schon versuch WD40 in das Schloss zu Sprühen leider alles ohne erfolg :(
    Habt ihr eine Idee was ich kurzfristig unternehmen könnte um die Lenkrad-sperre zu lösen bzw das Auto zu starten?

    Würde mich über eine schnelle Antwort freuen und wünsche noch einen angenehmen Sonntag!

  • Danke für diese Hilfreiche Antwort! Ein Dieb setzt sich einfach in deinen 911er mit einem besondern Schlüßel steckt ihn rein und fährt weg.
    Falls jemand mal ein ähnliches Problem hat kann er mir gerne eine PN schicken mit ca 1. Stunde Aufwand, lasst sich das Auto mit einem Schraubenzieher starten ohne beschädigungen!


    MfG

  • lasst sich das Auto mit einem Schraubenzieher starten ohne beschädigungen!

    k:secret:dat wa nix .................


    Ballistol nicht WD40.

    Schlüssel beim drehen " wackeln / kippen " ( im Schloss rumrühren wie in einer Suppe ) und dabei am Lenkrad wackeln ( links / rechts ). ANsonsten abschleppen lassen und neues Zündschloss einbauen.

    :khat:Ulli

    " 911 Aircooled Classics " - also lieber nen Käfer als Wassergekühlt ....
    Ich bin wie ich bin, wem´s nicht passt der kann mich gerne auf seine Ignore-Liste setzen

    k:thinking: und täglich wird meine Liste der “ schwarzen Schafe “ länger k:coffee:

    k:secret: Kleiner Tipp => Schaut mal ab & zu in Eure " Konversationen " :khat:

    PS Spenden gehen zu 100% ans örtliche Tierheim.

  • doch natürlich ich hab es doch gerade gemacht... das schloß ausgebaut inklusive der lenkradsperre dann kann man das schloß mit 2 schrauben aus einander nehmen und dort einfach mit einem beliebigem Schraubenzieher das Auto starten ;)

  • Wenn die Lenkradsperre raus ist und Du vom Zündschloss die Kontaktplatte ( E-Teil ) abschraubst dann kannst Du mit einem Schraubenzieher die Kontaktplatte drehen.

    Vorsicht beim Starten, manchmal geht die Kontaktplatte nicht mehr auf Position 2 ( Zündung ) zurück ( Federwirkung ) und dann läuft der Anlasser mit.

    " 911 Aircooled Classics " - also lieber nen Käfer als Wassergekühlt ....
    Ich bin wie ich bin, wem´s nicht passt der kann mich gerne auf seine Ignore-Liste setzen

    k:thinking: und täglich wird meine Liste der “ schwarzen Schafe “ länger k:coffee:

    k:secret: Kleiner Tipp => Schaut mal ab & zu in Eure " Konversationen " :khat:

    PS Spenden gehen zu 100% ans örtliche Tierheim.

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...