Spurplatten vorne - Bis zu welcher Breite mit Standard Radschrauben zu fahren?

  • Moin

    Laut Porsche müssen schon bei 5mm längere Radschrauben (996.361.203.90) verwendet werden.

    LG Ralph

    Es ist auch eine Frage des eigenen Horizonts wie weit man sehen kann.


    Fahrzeuge:
    Heico Volvo V70
    996 C4 Fl 4,0L Cabrio/powered by TTP :D

    https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/789684.html

  • Ich weiß nicht mehr wo, aber die Anzahl der einschraub Umdrehungen ist vorgegebenen

    Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand.
    Zitat von Arthur Schopenhauer

  • Ich weiß nicht mehr wo, aber die Anzahl der einschraub Umdrehungen ist vorgegebenen

    Gibt der Hersteller der Distanzen im Gutachten vor. Meist 7-8 Umdrehungen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Henry


    981 Spyder

  • Man kann es ja auch einfacher machen und einfach eine Schraube in die Felge stecken und schauen, wie viel sie rausschaut. Damit eine Verschraubung genügend Festikeit hat, braucht es etwa 0.6 - 0.8x den Gewindedurchmesser Einschraubtiefe. Beachtet man dann noch, dass das Radgewinde erst in der Nabe sitzt, die Bremsscheibe also auch noch überbrückt werden muss, bleibt bei der Normalschraube kein grosser Spielraum für Spurplatten.


    Greetz

    Nach 320'000 Spiegeleiern kann die Kantine nicht so schlecht gewesen sein!
    Harm Lagaay


    PS: Ich heisse nicht Greetz k:thinking:

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...