Mal wieder: Ölverlust 1984 911 Carrera

  • Moin zusammen,

    jetzt hat es mich auch erwischt. Meiner ölt, an 2 Stellen: Einmal am Getriebe, und zwar an dem Deckel der von unten ans getriebe geschraubt ist, mit 4 13er Muttern. Kann man den entfernen ohne Theater?

    Und am Motor: Von unten, am Zylinder neben den Motorölkühler, ungefähr da wo dieser Ölsteigkanal eingepresst ist. Oberhalb des kleinen schwrazen Blechs/Luftführung ist ein 13er Schraubenkopf, der ist nass. Meine Stehbolzen sind fest, habe ich gerade beim Ventile einstellen kontrolliert. Ölthermostat/Öldruckschalter ist alles dicht von oben, habe ich schon geschaut. Irgendwelche Ideen?

    Ich bin gespannt, danke schonmal!

    Gruß, Werner

  • Falsche Rubrik.

    Schreib einen Admin an und lass den Thread in die richtige Rubrik verschieben ............

    " 911 Aircooled Classics " - also lieber nen Käfer als Wassergekühlt ....
    Ich bin wie ich bin, wem´s nicht passt der kann mich gerne auf seine Ignore-Liste setzen

    k:thinking: und täglich wird meine Liste der “ schwarzen Schafe “ länger k:coffee:

    k:secret: Kleiner Tipp => Schaut mal ab & zu in Eure " Konversationen " :khat:

    PS Spenden gehen zu 100% ans örtliche Tierheim.

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...