Kabel Lüftervorwiderstände erneuern - Warum und welche Crimpkontakte?

  • Hallo zusammen!


    Ich habe schon das Forum durchsucht aber leider nicht das passende gefunden...

    Ich muss bei meinem 944 Turbo die Kabel von den beiden Vorwiderständen der Lüfter bis hin zum Relais in der Zentralelektrik erneuern.

    Die haben sich leider völlig aufgelöst. Siehe dem Foto unten... Ich vermute, dass sie mal sehr warm geworden sind.


    Jedenfalls stellen sich mir dazu drei Fragen:
    1. Welchen Querschnitt würdet ihr da nehmen? 4 Quadratmillimeter? Oder 6?

    2. Hat jemand die Bezeichnung oder sogar eine Bezügsmöglichkeit für die Crimpstecker in den "Codiersteckern" oder "Modulgehäusen" unter der Zentralelektrik? Laut dem was ich gefunden habe, müsste das die Teilenummer 999 652 451 22 sein. Aber die sind glaube ich nur für 0,5-1 Quadrat... Unten auch mal ein Bild von den Steckern.

    3. Wie würdet ihr das ganze anschließend testen, um dem vorzubeugen, dass die Kabel bald wieder so aussehen?


    Für jegliche Hilfe bin ich sehr dankbar! :-)

    Grüße,

    Tobi



  • Moin Tobi,

    die Kabel haben lt. Schaltplan 2,5mm² (Siehe Scan).

    Die Stecker/Kabel an der ZE werden ja nicht auch so vergammelt sein.

    Da würde ich mir gar keine großen Umstände machen: Altes Kabel dort abkneifen und

    neues dranlöten ...


    Gruß Karsten



    Porsche 944 Turbo; MJ.'88; Nougatbraun met.; A17/C41/E55/M 220,030,685,946,197,328,418,498,533,573,593,

  • Hi Karsten!

    Danke für die Infos! Den Querschnitt im Schalplan habe ich doch tatsächlich übersehen...


    Leider sind die Kabel zum Teil auch bis an die Zentralelektrik vergammelt. Ich vermute, die sind mal ziemlich warm geworden. Ich konnte jetzt aus einem Schlachtfahrzeug die Stecker an der ZE mit einem guten Stück intakten Kabel bekommen. Dort werde ich mal versuchen die Crimpkontakte heile raus zu bekommen und da dann entsprechend neue Kabel wie von dir vorgeschlagen anlöten.

    Gibts noch Tipps, wie ich das ganze anschließend Prüfen sollte? Mir fällt spontan nur ein, das Relais zu entfernen und händisch auf die jeweiligen Leitungen (Stufe 1 mit Widerstand, Stufe 2 ohne Widerstand) mal direkt Spannung zu geben und gleichzeitig zu messen, wie viel Strom die Motoren dann aufnehmen. Oder hat jemand bessere Ideen?


    Gruß,

    Tobias

  • mal direkt Spannung zu geben und gleichzeitig zu messen, wie viel Strom die Motoren dann aufnehmen.

    Aber mit der Stromzange, der Lüfter ist mit 16A abgesichert...


    Eigentlich hätte die Sicherung vor dem Kabelbaum durchgehen müssen. Hat da mal jemand vielleicht Sicherungen "repariert" oder durch unpassende Werte ersetzt? Wenn du einen Kurzschluss im Lüfter hast, kann dir in einem solchen Fall der Baum wieder abbrennen.

  • Was willst Du denn bei den 2 Kabeln groß prüfen?

    Die korrekte Stromaufnahme der Lüfter ist ja sowieso nicht bekannt

    und beide Lüfter sind einzeln abgesichert ...


    Gruß Karsten

    Porsche 944 Turbo; MJ.'88; Nougatbraun met.; A17/C41/E55/M 220,030,685,946,197,328,418,498,533,573,593,

  • Da habt ihr natürlich nicht ganz unrecht. Viel prüfen kann man da eigentlich nicht. Sie sind aktuell auch korrekt mit 25A abgesichert.
    Mich wundert halt nur, dass die Kabel über die gesamte Länge stellenweise so aussehen. (Durchgebrannt sind sie allerdings nicht!) Die Isolierung ist total spröde und fällt einfach so weg. Auch an der ZE. Allerdings nur bei den Lüfterkabeln. Alles andere sieht super aus. Wobei 2,5 quadrat Kabel bei theoretisch möglichen 25A natürlich auch an Ihrer Grenze arbeiten. Vielleicht war es auch nur die Kombination aus Alter und Belastung.


    Gruß,

    Tobias

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...