997.1 Carrera oder 981 Boxster S

  • Hallo liebe PFF-Gemeinde,


    ich hatte fast 4 Jahre lang einen Boxster S aus 2004 (986) und war sehr, sehr zufrieden mit diesem Fahrzeug. Aus einem nicht erklärbarem Grund habe ich dann im Mai einen Abstecher in Richtung SLK55 AMG gemacht und muss sagen, das Fahrzeug ist ebenfalls spaßig - allerdings verfolgt der Wagen eine ganz andere Philosophie. Ich verkaufe den Wagen wieder und möchte mir wieder einen Porsche zulegen. Zunächst dachte ich an ein 986 "upgrade" in RIchtung 987 (BJ 2010) oder sogar einen 981. Nach 911er habe ich mich erst gar nicht getraut zu suchen, aber irgendwann habe ich es dann doch gemacht.

    Ich bin erstaunt, dass es für ca. 40.000 Euro bereits den 997 mit ca. 50-80 TKM gibt. (Deutsche Fahrzeuge, keine Re-Importe)


    Ich bin jetzt hin- und her gerissen ob ich auf bekanntem Terrain bleibe und mir einen "jungen" 2010er Boxster S oder einen etwas älteren 2005er 997 anschaffen soll. 911 reizt wie sau...

    Ich kenne ein paar der bekannten "Probleme" die auftreten könnten:


    - Kolbenkipper (Zündkerzen raus und endoskopieren)

    - Getriebesimmerring (oder so ähnlich, mal auf die Bühne und auf Ölverlust prüfen)

    - Qietschende Kupplungen


    Vom Fahrprofil bin ich eher der (Autobahn)-Cruiser, der es etappenweise aber auch mal brennen lassen will. Maximal 5-6TKM im Jahr und Saisonkennzeichen, weil es ein Zweitwagen wird.


    TL:DR

    997 im guten Zustand für 40K-45K Euro oder für das Geld einen "modernen" 981 Boxster S?


    Schwierige Frage, aber eventuell könnten mir eure Impulse ein wenig weiterhelfen.


    Gruss,


    AJIN

  • Ein Carrera (Cabrio?) mit 50.000km für 40-45K € würde ich gerne sehen.

    Boxster S 2008
    Carrera GT3 2006

  • Ein Carrera (Cabrio?) mit 50.000km für 40-45K € würde ich gerne sehen.

    Hier einmal die aktuelle Abfrage 997 Cabrio bis 60.000 km Laufleistung über die Porsche Webseite:


    Porsche 911 997.2 4S Cabrio, basaltschwarz metallic, 9/2010


    Well, who said life is fair? Where is that written? k:coffee:

  • Ob man dann einen auf dem "freien" Markt für 7K weniger bekommt?


    Für 40K auf jeden Fall nicht.

    Boxster S 2008
    Carrera GT3 2006

  • Hallo,


    Leute wir kommen vom Thema ab. Carrera heißt nicht zwangsläufig Cabrio. Ich spreche von Autos wie z.b. diesem hier. Ich würde es sehr begrüßen, wenn wir in diesem Thread nicht akribisch genau über Preisniveaus reden würden, sondern eher um die Fahrzeuge :-)

  • Du hast recht! Es geht um Autos.

    Fahr mal beide probe und dann entscheide was für dich in frage kommt.

    Zwischen Boxster und Carrera gibt es so viele Unterschiede das dir hier kaum einer weiterhelfen kann.

    Gruß Rainer

    997/2 C2S Porsche Racing Green / schwarz Bj. 2010 Schalter / Saga "Der Sportwagen"
    VW Polo GTI schwarz/schwarz DSG klein und böse
    Mazda MX5 2.0 Mondsteinweiß/ schwarz Kurvenräuber
    VW Passat Variant TSI Lastesel

  • Das kannst Du dir aber eigentlich nur selber beantworten ob dir ein älterer 997 lieber ist als ein neuerer Boxster. In der Leistung sind 987/981 gleich auf mit einem 997 Carrera. Zudem sind beides Cabrios und nicht Coupe. Wenn es Dir wichtig ist einen 911er zu haben dann der 997. Ansonsten würde ich pers. zum 987 S tendieren.

    Boxster S 2008
    Carrera GT3 2006

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...