944 mit Targadach oder ohne? Eure Empfehlung/Meinung?

  • Guten Tag allerseits :wink:


    Da ich den Kauf eines gepflegten 944ers (2.5l I oder II) überlege und zwei hervorragend gepflegte Fahrzeuge mit jeweils perfektem Servicebuch/Servicehistorie angeschaut habe habe ich nun die Qual der Wahl...

    Ich fahre einen aktuellen Boxster S und der ist toll aber ich hätte gerne einen alten, analogen, manuellen Wagen der ab und zu mal gefahren wird.


    2 interessante 944er angeschaut, beide schön:

    Der eine ist ein 944 2.5l 1. Serie, top aussen und innen (bis auf kleine Risse im Dashboard) ohne Targadach

    Der andere ist ein 944 2.5l 2. Serie, ebenfalls top aussen wie innen und natürlich keine Risse im Dashboard) mit Targadach
    (bei dem ist mir bei der Probefahrt aufgefallen dass er im Stand recht stark vibriert - kann mich nicht erinnern dass dies der andere auch tat)


    Natürlich nicht die selbe Farbe und so weiter... und auch preislich unterschiedlich.


    Einer der Entscheidenden Punkte um mich zu entscheiden ist das Dach... Dazu habe ich nicht viel gefunden (ausser dass es Wingeräusche machen kann und dass der Mechanismus vom Hochstellen kaputtgehen kann).


    Diejenigen die es haben oder eben nicht haben: wie wichtig findet ihr es?

    Hilft es sehr an heissen Tagen da die Autos keine Klimaanlage haben (beide haben keine)?

    Reicht es ev. einfach die Fahrer- und Beifahrerscheiben herunterzulassen oder bringt das geöffnete Dach nocheinmal viel mehr Luft?


    Es würde mich einfach vor allem interessieren ob ihr das Dach wieder nehmen würdet oder ob ihr lieber keins hättet und warum.
    Manchmal hat man ja auch einfach keine Wahl aber die habe ich hier wohl - macht es nicht unbedingt einfach :lol:


    Herzlichen Dank schon Mal für eure Meinungen.

    Sonyc

  • Hallo Sonyc, habe meinen 44er, 86er-Baujahr und Targa vor einem Jahr verkauft. War die perfekte Lösung zwischen Cabrio und geschlossenem Dach. Windgeräusche sind akzeptabel, bedeutend leiser als bei meinem 11er. Bis zum Verkauf von 255.000km ging auch der Aufstellmechanismus nicht kaputt; alles sehr zuverlässig. Also ICH würde mir den 44er NUR mit Targadach holen. Schönen Gruß, Martin

    ´Wenn du glücklich bist, versuche nicht noch glücklicher werden zu wollen.´ (Th. Fontane)

  • Und ich bin froh, dass mein 944 S2 kein Hubdach hat - diesbezüglich muss ich keine Sorgen haben, dass etwas klappert oder kaputt geht ;-).


    Für mich wäre aber die Frage nach dem Hubdach gegenüber dem Gesamtzustand eher zweitrangig... Risse im Armaturenbrett würde ich eher als störend empfinden.

  • Ich habe einen Targa und obwohl aktuell der Dachmechanismus Ärger macht (hebt nur einseitig), wollte ich immer nur einen Targa und bereue es auch nicht. Halbes Cabriofeeling, und das Fahrgefühl im Sommer ist toll.


    Ansonsten kann ich die Beweggründe für einen 944 nur gut verstehen :drive:

  • bei dem ist mir bei der Probefahrt aufgefallen dass er im Stand recht stark vibriert

    Wahrscheinlich Hydrolager hinüber.


    Hubdach ist Glaubensfrage. Ich liebe es.


    Grüße

    Matthias

    964 Carrera 2 Cabrio, Tiptronic, Schwarzmetallic, Modelljahr 1991
    924S (946), Indischrot, Modelljahr 1988
    924 Turbo (931), Lhasametallic, Modelljahr 1982

  • Tausend Dank für die vielen guten Antworten.


    Scheint eine gute Sache zu sein das Targadach, da ich halt schon ein Cabrio habe stellt sich mir halt die Frage - allerdings eben ohne Klimaanlage kanns schon zusätzlich Sinn machen denke ich.


    Tempest: Hat dein S2 Klimaanlage und falls nicht reicht es im Sommer die Fenster zu öffnen um nicht am Hitzetod zu sterben?


    Hydrolager... OK das wäre aber in dem Fall rel. einfach zu beheben und kein Anlass zur Sorge oder?

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...