Boxster 986 - AT Wahlhebel Kappe fällt immer ab

  • Guten Morgen,


    zunächst mal: ich kenne das PDF wie man den AT Wahlhebel wechselt, verstehe aber irgendwie nicht was man genau mit dem Inbus Schlüssel machen soll.

    Problem äußert sich wie folgt:

    Der AT Wahlhebel cover löst sich immer mal wieder gern vom Wahlhebel. Innen scheint nichts abgebrochen zu sein. Aber er sitzt halt relativ lose auf dem Wahlhebel auf.

    Gibt es da einen Trick, wie man diesen fixieren kann, damit er nicht mehr so einfach abfällt, wenn man ihn 3 mal grdrückt hat ?


    Vielen Dank vorab


    Gruß


    Maik

    Toyota Supra MKIV LHD MT - Single Turbo Umbau
    Porsche 996 Carrera 4 Cabrio FL

  • Ist schon relativ lange her, dass ich meinen gewechselt habe - mache das jetzt aus dem Gedächtnis:


    gibt es bei Dir die Feder noch (in der Beschreibung die Nr. 1) ?

    Falls nein - dann wackelt das Ding wie bei Dir geschrieben auf dem Wahlhebel rum.


    Der Inbus dient nur als Hebel um die Kappe herunter zu bekommen.

    Aber Achtung: wenn die Kappe lose ist und Du diese abnimmst, kommt Dir die Feder entgegen, denn diese sitzt mit Spannung unter der Kappe.

    Boxster 986...verkauft
    996 Coupe...verkauft
    996 tt cabrio wls...und noch ein paar PS mehr draufgepackt

  • Feder meine ich noch gesehen zu haben...diese dient (nehme ich mal an) zum herunterdrücken des Knopfes...?


    Also diese scheint noch da zu sein...

    Toyota Supra MKIV LHD MT - Single Turbo Umbau
    Porsche 996 Carrera 4 Cabrio FL

  • Also diese scheint noch da zu sein...

    Also.....................
    ich war eben in der Garage und habe die Kappe mal kurz abgemacht - einen Moment nicht aufgepasst und die Feder ist mir runtergesprungen / entgegen gekommen. Gottseidank habe ich gesehen, wo sie hingefallen ist.

    In der Kappe (Innenseite) ist eine kleine Mulde (eine Art Führung), da muss die Feder rein, wenn Du die Kappe wieder aufsetzt. Zuerst die Feder auf den Stift am Wahlhebel und dann in die Mulde an der Kappe (ist ein bißchen tricky, wird Dir wahrscheinlich beim ersten Mal nicht gelingen - ich habe auch 3 Versuche gebraucht), dann die Kappe auf den Wahlhebel drücken.


    Mach' die Kappe runter und schau nach, ob die Feder noch da ist - wenn das so lose sitzt, wie Du schreibst, kann ich mir das nicht vorstellen oder die Feder ist nicht (oder nicht richtig) in der Mulde auf der Innenseite der Kappe.

    Boxster 986...verkauft
    996 Coupe...verkauft
    996 tt cabrio wls...und noch ein paar PS mehr draufgepackt

  • Vielen Dank Michael,


    habe nun auch nochmal geschaut. Bei uns ist die Feder fest in der Mitte fixiert, sieht aus wie geklebt.

    Aber komisch...wenn ich alles fixiere, und man dann oben auf die Kappe zum Gangwechsel drückt, klappt diese nach unten wieder raus.

    Ein Ersatz bei Porsche (Kappe mit Feder) kostet ja auch nur schlappe 169€ (Teile Nr. 000 043 204 50)

    Für ne Plastikkappe und ne Feder, die auch im Kuli stecken könnte...?

    Sehr komisch alles...verstehe auch das System irgendwie nicht, welches dahinter steckt.


    Gruß


    Maik

    Toyota Supra MKIV LHD MT - Single Turbo Umbau
    Porsche 996 Carrera 4 Cabrio FL

  • Aber komisch...wenn ich alles fixiere, und man dann oben auf die Kappe zum Gangwechsel drückt, klappt diese nach unten wieder raus.

    Verstehe ich nicht ganz.............was klappt raus ? Die Kappe ?

    Was fixierst Du ?

    Und wie ?

    Und warum ?

    habe nun auch nochmal geschaut. Bei uns ist die Feder fest in der Mitte fixiert, sieht aus wie geklebt.

    Das wird es sein - wenn die Feder ihrem eigentlichen Zweck nicht mehr erfüllen kann (in dem Fall gegen die Kappe drücken, weil sie fixiert ist und wohl nicht richtig ein- und ausfedert). Die Feder ist so eine Art Widerstand, der immer gegen die Kappe drückt - beim Gang einlegen federt sie kurz ein und dann ist sie wieder entspannt (in voller Länge) und drückt gegen die Kappe.

    Für ne Plastikkappe und ne Feder, die auch im Kuli stecken könnte...?

    Das ist doch mal eine prima Idee.

    Mach die originale Feder raus und nimm' eine Feder aus einem Kugelschreiber. Das ist mein voller ernst !!!!!!

    Schau vorher nach, dass die ungefähr die gleiche Länge hat oder einfach kürzen mit Seitenschneider. Wenn Sie ein wenig länger ist macht das nix, drückt dann nur etwas mehr auf die Kappe - nur kürzer darf sie nicht sein. Dann steckst Du die auf den Stift am Wahlhebel, dann in die Mulde an der Kappe fummeln und die Kappe aufdrücken.

    Schlimmer als jetzt kann es auf gar keinen Fall werden - Dir kann max. die Kappe wieder runterspringen; ich möchte aber fast wetten, dass es damit besser wird.

    Ich würde es auf jeden Fall versuchen - im schlimmsten Fall machst Du eben die alte Feder rein.

    Boxster 986...verkauft
    996 Coupe...verkauft
    996 tt cabrio wls...und noch ein paar PS mehr draufgepackt

  • Ich habe mir gerade mal bei eBay die Kappe genauer angesehen...ob es da Unterschiede gibt...

    Die auf dem Foto markierte Klammer haben wir gar nicht in der Kappe...

    Ich mache heute mal ein Foto wie die Kappe von innen aussieht...macht dann auf jeden Fall Sinn, dass es nicht hält.


    Gruß

    Maik

    Toyota Supra MKIV LHD MT - Single Turbo Umbau
    Porsche 996 Carrera 4 Cabrio FL

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...