Verdeck Deckel schließt nicht ganz

  • Hallo zusammen


    Der Deckel vom Verdeck meins 986 schließt nicht ganz. Wie im Bild zu sehen ist hängt der ebenfalls schief. Das Dach ging zu ... danach ergab sich das Bild.

    Das Dach läßt sich nicht mehr öffenen. Bei betätigen des Verdeckschalters hört man kurz den Motor, dann stille.


    Kennt das jemand?

    Was könnte die Ursache sein.


    Gruß

    Ralf

  • lässt der Deckel in diesem Zustand bewegen, oder ist er noch fest ?

    Man muß die Dinge so einfach wie möglich machen. Aber nicht einfacher...... Albert Einstein
    Suche nicht nach Fehlern, suche nach Lösungen...... Henry Ford

  • Er ist fest. Mit etwas Nachdruck kannst Du Ihn etwas hochziehen - 10 cm - geht aber wieder in die Stellung zurück.

    991.1 Turbo S Cabrio
    911 3.2 WTL Cabrio

    Spyder 4.0
    BoxsterS 986
    Macan Turbo Performance


    Historie: 997.1 Turbo Cabrio (Mezger + PCM3), 914 2.0 - wurde zerstört

  • Wenn beim Dach betätigen nichts geknallt oder gekracht hat, sind deine flexible Wellen im Motor durchgerutscht

    Dann stimmt die Endposition nicht mehr

    Du Kannst, weil offen, den Deckel erst mal abschrauben und schauen ob alle Gestänge noch gerade sind

    Dann die Wellen am Motor Ausknipsen und mit dem Akkuschrauber beide Getriebe in synchrone Stellung bringen

    Dann das Dach ohne Deckel Probe Laufen lassen

    Hast du am Motor einen Mikroschalter ? Der Steuert bei den älteren Modellen die Abschaltung wenn Ja Vorsicht beim Betrieb ohne Deckel

    Man muß die Dinge so einfach wie möglich machen. Aber nicht einfacher...... Albert Einstein
    Suche nicht nach Fehlern, suche nach Lösungen...... Henry Ford

  • Danke für die Hilfe.:blumengruss:


    Ich Versuch das mal und lass dann wissen ob es gefruchtet hat.

    991.1 Turbo S Cabrio
    911 3.2 WTL Cabrio

    Spyder 4.0
    BoxsterS 986
    Macan Turbo Performance


    Historie: 997.1 Turbo Cabrio (Mezger + PCM3), 914 2.0 - wurde zerstört

  • Sorry noch was vergessen

    Die vorderen Schubstangen, welche das Dach antreiben (Kunstoff Kugelpfannen) unbedingt ausknipsen und so hinlegen das sie sich beim Verstellen nicht verkanten

    Man muß die Dinge so einfach wie möglich machen. Aber nicht einfacher...... Albert Einstein
    Suche nicht nach Fehlern, suche nach Lösungen...... Henry Ford

  • Sooo, jetzt hat es mich auch erwischt. Auto stand den ganzen Tag in der Sonne. Beim versuch zu öffnen, Klappe schief. Werde mich jetzt mal langsam rantasten. So eine DEFEKTKARRE gibt es doch eigendlich gar nicht. Innerhalb 1000 Km ist kaputt gegangen: Kat , Kupplungshydraulik , Fensterheber , Stoßdämpfer . Bremsklötze + Klimakondensator war bekannt( habe ich aber auch schon gemacht).

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...