996 Farbwahl

  • Hallo,

    ein möglicher 996 Kauf steht bevor.Schaue ihn mir morgen mal an.

    Nachdem ich im Frühjahr mal einen 997 probiert hatte, stellte ich ja fest,

    das ich doch lieber bei dem 996 Model bleiben möchte.

    Habe jetzt eine tollen gefunden,

    mit Volausstattung und sportlichen Extras, ist er Perfekt.

    N U R , die Farbe ist gewöhnungsbedürftig. Gelb.

    Mit grünen oder schwarzen Akzenten wird es vielleicht besser.

    Der Preis , 40 K€ ist angemessen.

    Sollte es doch nicht mein Traumwagen sein, kann man ein gelbes Auto wieder verkaufen?

    Gruss Uwe

  • Moin Uwe,

    das ist sicherlich schwierig. Ich persönlich bin z.B. ein Fan von außergewöhnlichen Farben die man auch auf einem Parkplatz wiederfindet, andere wollen aber lieber in der Masse untertauchen. Immer wieder höre ich schwarz/schwarz (also schwarz außen, schwarzes Glattleder innen) sei die Top-Kombi für einen 911er, andere schwören wieder auf Silber weils an die klassischen Porsche erinnert.

    Ich hätte mir beinahe einen Vorfacelift in einem hellen Grünton, auch noch mit grüner Innenausstattung zugelegt, bis mir unverhofft der Targa über den Weg lief. Polarsilber außen, Metropolblau innen - ich liebe ihn. Inzwischen mit gelben Zifferblättern, da ich den Tacho von US auf DE umgebaut habe und ich die in sehr guter Qualität günstig bekommen konnte.

    Bei einem gelben Auto würde ich mir rote Gurte wünschen, zu einer dunklen Innenausstattung. Auf keinen Fall würde für mich da ein braunes oder hellgraues Interieur gehen, grün wäre schwierig. Rot, blau, schwarz könnt ich aber prima mit leben.

    Für jedes Fahrzeug muss man einen passenden Käufer finden. Das kann u.U. länger dauern, aber diese Leute bleiben ihren Fahrzeugen dann auch länger treu.

    Sieh es aber mal unter dem Gesichtspunkt dass Du den Wagen nie wieder verkaufen wirst: Würdest Du dann mit der Farbe leben können?
    Wenn Du sagst: Ja, ohne Wenn und Aber - dann greif zu.

  • Gelb find ich super und rot richtig geil!:thumbsup:

    Hey, wenn hier Wissen vermittelt wird, ist das toll, wenn es Spass macht, ist es noch viel besser! 8o
    Gut gelaunt und tätowiert k:good:

  • Gelb ist natürlich sehr emotional und bereitet (mir) jedes Mal auf‘s Neue Freude beim Ansehen, insbesondere von hinter dem Lenkrad.


    Für den Daily Driver würde ich vielleicht auch Schwarz oder ähnlich zurückhaltend wählen, aber für den Sportwagen am Wochenende gibt es für mich keine bessere Wahl. :S

  • Habe auch nach einem Speedgelben Cabrio gesucht. Der einzige der zu der Zeit angeboten wurde, kam aus Ungarn.

    Dann ist es Schwarz Schwarz geworden. Überlege schon seit geraumer Zeit den Wagen folieren zu lassen, natürlich in Gelb.

    LG Ralph

    Es ist auch eine Frage des eigenen Horizonts wie weit man sehen kann.


    Fahrzeuge:
    Heico Volvo V70
    996 C4 Fl 4,0L Cabrio/powered by TTP :D

    https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/789684.html

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...