ab Werk Mezger-Motoren im Carrera S 997.1 VFL ?!

  • Olà Amigos


    Ich überlege mir gerade den Kauf eines Carrera 4S, 12/2005, Handschalter.


    Laut Verkäufer hat dieses Modell serienmässig einen Mezger Motor. Es handelt sich aber nicht um einen AT-Motor, sondern um die ursprüngliche Maschine ab Werk. Der Händler behauptet, dass es auch mal eine kleine Serie Mezger-Motoren für den gewöhnlichen Carrera gab.


    Dass Mezger-Aggregate in den grossen Brüdern, Turbo, GTS usw. verbaut waren weiss ich auch, aber bei den „normalen“ Carreras??? :/

    Weiss jemand mehr dazu?

  • Riesen Blödsinn!


    Nur GT3 und Turbo hatten einen Mezger Rumpf.

  • Riesen Blödsinn!


    Nur GT3 und Turbo hatten einen Mezger Rumpf.

    Denke der GT2 auch. :/

    Gruß Thomas


    997.1 turbo Bj. 2008. :drive::bolt:
    „Eine Garage ohne Porsche 911 ist doch ein ödes, leeres Loch!“ (Walter Röhrl)


    A4 Quattro 3,0 D. :thumbsup:
    „Auf einer Landstraße haben wir einen Ferrari-Fahrer erwischt. Dem habe ich das Leben [mit einem voll besetzten Quattro] so schwer gemacht, dass er aufgegeben hat“ (Walter Röhrl)

  • Wie schon beschrieben, der GT3, GT2 und der Turbo haben den Mezger drin, die „normalen“ Modelle haben einen Boxer mit integriertem Trockensumpf drin. Lass dir den Wagen einfach mal von unten zeigen, dann siehst du gleich, wo der Oeltank, bzw. die Oelwanne verbaut ist.


    Greetz

    Nach 320'000 Spiegeleiern kann die Kantine nicht so schlecht gewesen sein!
    Harm Lagaay


    PS: Ich heisse nicht Greetz k:thinking:

  • Manche Verkäufer können auch so garnichts:rf::rf::rf:

    Hey, wenn hier Wissen vermittelt wird, ist das toll, wenn es Spass macht, ist es noch viel besser! 8o
    Gut gelaunt und tätowiert k:good:

  • Der wollte die Kiste auf Bogen und Brechen schön reden.


    Von wegen, der hat nicht den Motor drin der immer defekt geht.....

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...