Interne SIM Karte „fast“ immer inaktiv im 991.2 - wie funktioniert ein Reset ?

  • Die interne SIM Karte in meinem vier Monate alten 991.2 wird in der Regel nicht aktiviert, d.h. Alles, was mit Internet zu tun hat (Verkehrsdaten, Apps, Sonderziele per Google) ist tot. Abhilfe schafft manchmal, Auto abstellen, abschließen, 10 Minuten warten, Weiter fahren. dann klappt alles - bis zum nächsten abstellen des KFZ.


    Bei Vorgängern könnte man diesen Reset durch langes Drücken der Info-Taste erzwingen. Wer kann mir sagen, wie das beim neusten PCM geht ?

  • Zum Reset kann ich nichts sagen aber ich kenne das Problem.

    Bei mir lag es an der SIM-Karte (Prepaid von Bildmobil). Hab dann auf eine normale Vodafone-SIM gewechselt und alles funktoniert wie es soll.

  • Danke Angus für die Info ! Hast Du die SIM Karte zusätzlich eingesetzt (und in den SIM Schacht gesteckt), oder ist das Ersatz für die interne SIM-Karte (keine Ahnung, wo die verbaut Ist, und welcher Provider dahinter steckt) ? Falls eine externe SIM Karte das Problem löst, würde ich einfach eine "kaufen"...

  • Uups.

    Nach meiner Info funktioniert die interne SIM nur für die Porsche Apps, da kann ich z.B den Tankfüllstand und den Reifendruck abfragen.

    Das Navi und das Telefon benötigt eine extra Karte und die kommt in den kleinen Schlitz im Navi.

  • Nein, das stimmt (Gottlob) nicht. Die Apps KÖNNEN eine zusätzliche SIM verwenden, verwenden aber auch die eingebaute (sofern die Dienste freigeschaltet und bezahlt sind). Ich erlebe ja, dass sie (auch ohne ein Smartphone in der Nähe) funktionieren. Nur eben fast nie.

    Für das telefonieren hast du recht. Statt Bluetooth Kopplung kann direkt die eingesetzte verwendet werden. welchen Sinn (außer besserer Qualität) das in Bezug auf die normalerweise im handy gespeicherten Kontakte und Anrufe das haben soll, verstehe ich nicht so.

  • Also Verkehrdaten und Google sowie Apps haben bei meinem aus 2016 noch nie ohne extra SIM funktioniert.

    Mit Porsche App hab ich allerdings auch nur die App auf meinem Handy gemeint, mit der ich die Daten abfragen kann, ohne extra SIM.

  • Nein, das stimmt (Gottlob) nicht. Die Apps KÖNNEN eine zusätzliche SIM verwenden, verwenden aber auch die eingebaute (sofern die Dienste freigeschaltet und bezahlt sind). Ich erlebe ja, dass sie (auch ohne ein Smartphone in der Nähe) funktionieren. Nur eben fast nie.

    Für das telefonieren hast du recht. Statt Bluetooth Kopplung kann direkt die eingesetzte verwendet werden. welchen Sinn (außer besserer Qualität) das in Bezug auf die normalerweise im handy gespeicherten Kontakte und Anrufe das haben soll, verstehe ich nicht so.


    Ich bin mir ziemlich sicher, dass du dich da täuschst. Die "interne" SIM stellt keine Internetverbindung her. Diese dient nur für die (Vodafone) Connect Dienste d.h. die Car Connect App.
    Alles andere braucht entweder eine SIM im Slot, ein Handy das als Hotspot fungiert ... oder einen bekannten Hotspot in der Nähe. Tut es vlt immer in der Nähe deines Hauses und dein Auto stellt eine Verbindung zu deinem WLAN her? Das könnte sein ... wenn du es so eingerichtet hast.

    Unterm Strich: Interne SIM = Kein Internet für dich oder das PCM. Nur Car Connect APP.

    Aktuell: Taycan 4S | Davor: 991.2 2S, 991 4S WLS, 2009er Cayman S

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...