Porsche 944 II Distanzscheiben

  • Hallo,


    wie stark (dick) dürfen Distanzscheiben am Porsche 944 II mit Original Radschrauben und Hackmesserfelgen sein, wenn man die Radschrauben nicht auswechseln will?

    Also ich meine, vielleicht hat jemand schon was sinvolles verbaut und hat mir zufällig ein Maß?

    Dankeschön und Gruß

    Peter

  • Ich denke bei über 7mm wird es ggf. schon eng. Ich habe 23mm Distanzscheiben, diese haben Stehbolzen.

  • Naja, das kommt ja bei der Dicke der Distanzen darauf an, welches System man verwendet. Die einfachen Distanzen sind ja nur Unterlegscheiben. Da reduziert sich natürlich das Gewinde des Stehbolzen/Radbolzen um die Dicke der Distanz.

    Ich hab bei mir 28mm-Distanzen verbaut - die haben aber ihre eigenen Stehbolzen (H&R System DRM). Daher reduziert sich da die Gewindelänge nicht. Die Distanzen hab ich genommen, damit ich die 996-Carrera2-Felge (8,5x17) fahren kann. Die hat eine Einpresstiefe von 50mm. ET50 - 28mm = ET22, was der ET der Serienflege (ET23,3) nahe kommt. Hab ich so eingetragen bekommen.

    "If everything seems under control, you're just not going fast enough." -- Mario Andretti --


    -- 944/II, 175TKM, 8V-Sauger, Modelljahr G, "Jeannie" --

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...