Heckspoiler - Scheuerstellen Lack

  • Hallo zusammen,


    ich bin zufällig über die Porsche 964 Facebook-Gruppe darauf aufmerksam geworden, mir mal den Flansch am Heckdeckel unter dem ausgefahrenen Heckspoiler anzusehen. Auf die Idee bin ich vorher noch nicht gekommen, da ich den Spoiler nicht manuell ausfahren und bei Geschwindigkeiten > 80 km/h für gewöhnlich nicht auf der Hecksoßstange hocke :drive:


    Auf jeden Fall wies der Beitrag in der FB-Gruppe darauf hin, dass es aufgrund von Relativbewegungen zwischen eingefahrenem Spoiler und Heckdeckel zu Scheuerstellen kommen kann, was angeblich auf eine falsche Justierung zurückzuführen ist.

    Also habe ich die Probe aufs Exempel gemacht, und siehe da, leider zumindest auf einer Seite habe ich ebenfalls Scheuerstellen, siehe Fotos. Also die Stellen mit IPA von Verunreinigungen gereinigt, und im Anschluss eine passend zurechtgeschnittene transparente Scheuerschutzfolie aufgebracht. Damit sollte sich das Thema zunächst mal erledigt haben. Ich werde das dann mal alle paar Jahre kontrollieren und bei Bedarf die dann "angescheuerte" Folie durch eine Neue ersetzen.


    Bin gespannt, wie es bei Euch da so unter den Spoilern ausschaut ;-)


    VG

    Christian

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...