Klima nur kühl statt kalt

  • Hallo Leute,

    trotz intensivem Suchen habe ich nicht so das richtige im Forum gefunden.

    Fuhr gestern ca. 1 Stunde bei über 30 Grad mit dem Dicken und er kühlte mich ganz hervorragend.

    Dann abgestellt, so 2 Stunden in praller Sonne.

    Bei erneutem Fahren kam da nur ein kühles Lüftchen aus der Klimaanlage. Gebläse lief einwandfrei auf allen Stufen.

    Ich meine, schon kühl, also nicht 1:1 die Außentemperatur, aber weit weg von kalt.

    Dann wieder eine Stunde Pause, und es wurde etwas kälter aber halt doch nicht so kalt wie Anfangs.

    Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte, bevor ich einen Klimakomplettcheck für viel Geld in Auftrag gebe?


    Beste Grüße,:wink:

    Holger

    Gruß,

    Holger


    928 S4, Mj 88, cassisrot met.

  • Hi Holger,


    wenn du den Wagen abstellst, entfleucht nach ein paar Minuten der Systemunterdruck. Daraufhin öffnet sich das Heizventil,

    und durch Konvektionsströmung füllt sich der Heizungswärmetauscher mit sehr heißem Kühlwasser und heizt dabei die gesamte Box auf.

    Das kühlt auch mit Gebläse-Ventilator nicht schnell ab.


    Abhilfe : Heizventil im Sommer auf der Stellung "zu" fixieren.


    Greetz,

    Thommy

    Porsche 928S MJ 1981 / 5,2L 360 PS GTS Fahrwerk/Getriebe/Bremsen


    Fensterheberschalter etc in Mittelkonsole von mir günstig auf Beleuchtung umrüsten lassen? 1 fertiges Set 1984-1990 verfügber --> Nachricht an mich


    Klimabedienteil instandsetzen und auf LED-Beleuchtung umrüsten? --> Nachricht an mich!


  • HAI Holger,

    da die Klima nur so gut kühlen kann, wie Energie am Kondensator abgeführt werden kann, wäre es ratsam diesen mal zu reinigen.

    Es empfiehlt sich ohnehin den Wasserkühler auszubauen.

    Man staunt nicht schlecht, was sich in den Jahren so ansammelt zwischen dem Kondensator und dem Wasserkühler.

    Ist der grosse Kühler raus, kann man den Kondensator prima waschen.

    Eigentlich trifft das Prinzip auch auf den Verdampfer zu.

    Diesen zu reinigen ist etwas tricki, aber es geht und bringt auch mehr Kühlung.

    Grüssle

    Gordion

  • ...durch Konvektionsströmung füllt sich der Heizungswärmetauscher mit sehr heißem Kühlwasser und heizt dabei die gesamte Box auf.

    Das kühlt auch mit Gebläse-Ventilator nicht schnell ab....

    Hai Thommy,


    danke für den Hinweis.


    Jetzt erklärt sich auch für mich, warum bei meinem Shark die Klimaanlage nach einem Boxenstop einige Zeit benötigt, um wieder volle Kälteleistung zu haben.

    Viele Grüße,
    Det


    4 Zyl. – 356A T2 '59

    6 Zyl. – 964 C2 Cabrio ’93

    8 Zyl. – 928 S3 ’86

  • Hallo,


    Allen haben recht hier , aber wie ich hier vor kurzem mal geschrieben habe , hat bei mir nen stabilere abhilfe fuer das aufwaermen nachdem aufgewaermt vom stehen , und das winzige lecken was aeltere (?) hahnen oft tun , und weitere kaum zu findene ursachen , usw ,..

    doch am besten als stabile hilfe gezeigt, das zufuegen von nen kugelhahn , innen verchrommt, und innen gleiche durchmesser wie slauch , und zwar im retourleitung , angebracht .

    Es ist geschraubt an hinterschoss etwas neben wasserhahn rechterseite, richtung ecke mit innenkotfluegel rechts auch unter luftfilter liegend,....


    Ich kann dort auch einfach unter luftfilter mit hand, und dem schliessfluegel 90 grad verdrehen fuer schliessen /oeffnen.......

    mann muss mit auge suchen wo er ist,.. sondern gefuehlt ist gleich ,..


    Es zeigt das erst im herbst ich das ding wieder of offen stelle,...

    seitdem ist bei mir kuehlluft immer kaelter als es war,...


    Es ist nen 3 euro loesung,...


    Ich musste eben suchen , denn es gibt sehr viele modelle drin sah ich , auch in kuststoff, habe mich aber fuer nen chromhahn entschieden ,..(wegen wasserdruck, )


    gruss Remco.

    stemhamer


    100% schmierung gibt 0% verschleiss. :old:


    porsche 928S4 felsengruen automatic 1986

    leider nicht mehr mit seine speziale 2stufen-LPG-Gaz-anlage ,

  • das zufuegen von nen kugelhahn

    Gute Idee @ Remco :thumb:

    Welchen Kugelhahn hast du gekauft? Für welchen Schlauch Innendurchmesser ?


    VG
    Thommy

    Porsche 928S MJ 1981 / 5,2L 360 PS GTS Fahrwerk/Getriebe/Bremsen


    Fensterheberschalter etc in Mittelkonsole von mir günstig auf Beleuchtung umrüsten lassen? 1 fertiges Set 1984-1990 verfügber --> Nachricht an mich


    Klimabedienteil instandsetzen und auf LED-Beleuchtung umrüsten? --> Nachricht an mich!


    Edited once, last by 928@AMG ().

  • hi Thommy , das loch im kugel war etwa 12 mm als ich gut erinnere.

    Viele hahnen sind in englische mass und brauchst du 1/2 inch durchmesser.


    Es gibt diese auch wieder mit mehrere anschlusse fuer dem slauch , die ja innen etwa 15 mm ist, also , suche dir passende aussendurchmesser,..

    ich habe einfach luftfilter abgenommen , da-unten slauch durchgeschnitten , 2 cm dort nochmal weg und, hahn dazwischen , und loch gebohrt das es mit einem selbstschraube fest ist an hinterschoss sodass hahn nicht dreht beim drehen vom oeffnungshandle.


    Ganze bloeckchen mit kugel war etwa 4 cm durchmesser , und dafuer gibt es dort platz,..

    die slauch-anschluesse sind oft in eisen , geht nicht auf die dauer,... also kupfer oder verchrommt , und gilt auch fuer hahn selber,... !!!

    auch wenn in winter auto steht , faengt anders kugel an fest zu oxidieren ,..


    gruss Remco.

    stemhamer


    100% schmierung gibt 0% verschleiss. :old:


    porsche 928S4 felsengruen automatic 1986

    leider nicht mehr mit seine speziale 2stufen-LPG-Gaz-anlage ,

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...