Unbekanntes, jedoch defektes Gummiteil!?

  • Hallo zusammen,


    ich habe kürzlich ein defektes Gummiteil im Bereich des Öltankes, direkt zwischen dem Ölfilter und dem Einfüllstutzen entdeckt (Foto anbei).


    Habe versucht es im PET zu finden, jedoch ohne Erfolg.


    Wer kann mir sagen, was es ist und wo ich es im PET Zwecks Bestellung finden kann?


    Vielen Dank schon mal vorab!

  • Hallo, das ist Pos. 34, Bildtafel 107-00, Teilenummer: 930 207 243 01. Der Öltank + somit auch das Kurbelgehäuse wird über diese Leitung im Schiebebetrieb mit Saugrohrunterdruck beaufschlagt, um die Kolbenringe dann dabei zu unterstützen das kein Öl in den Brennraum gelangt und somit das berüchtigte Bläuen beim Gaswegnehmen unterbleibt.

    Gruß Karsten

  • Hallo Karsten,


    stimmt, ich habe es im PET gefunden!

    Vielen herzlichen Dank Dir!


    Interessant ist jedoch das ich genau zu diesem Thema mal einen Thread aufgemacht habe, danach bei Volllast und plötzlicher Gaswegnahme, also Schubbetrieb, das sog. berüchtigte Bläuen hatte...

    War dann aber komischer Weise plötzlich weg und ich hab dann nicht weiter gesucht. Bin gespannt wenn ich das Teil erneuere was dann passiert?


    Besten Gruß

    Jan

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Porsche 911 - 3,2 Carrera - Coupé - Bj. 1985 - Motor 930/21 - Getriebe 915/73

  • Hallo Karsten,


    Teile habe ich gestern getauscht. Ich habe dann auch das „Ventil“ gecheckt und mal gängig gemacht, da es festklebte. Ist das ein rein metallisches Ventil? Von irgendeiner ordentlichen Abdichtung ist das Ganze weit entfernt...

    Wenn ich das Ventil hin und her schüttel, klappert metallisch!?


    Ist das richtig?

  • Hallo Jan,


    hab mein Ventil gerade mal demontiert: jau - das ist rein Metallisch wegen der hohen Temperatur und aggressiven Öldämpfe. So kann es natürlich im Laufe der Zeit innerlich verkoken und nicht mehr dichten in Richtung Öltank. Der Druck bei einer Fehlzündung in den Ansaugtrakt darf schließlich nicht auf den Öltank + das Kurbelgehäuse wirken!

    Mein Ventil habe ich mit wechselseitigem Durchpusten geprüft: Richtung Öltank sperrt es. Lege Deines doch mal in zB. Benzin ein.


    Gruß, Karsten

  • Hallo Karsten,


    ja das macht Sinn, ok dann bin ich beruhigt - ja es sperrt Richtung Öltank.

    Ja habe es in Nifestol gelegt, danach ausgeblasen, nun geht es wieder.


    Danke dir!


    Gruß Jan

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Porsche 911 - 3,2 Carrera - Coupé - Bj. 1985 - Motor 930/21 - Getriebe 915/73

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...