Der "ältere" Bruder ist da - und diesmal war die Tante schuld

  • Hai!


    Meistens wenn hier im pff ein neues Auto vorgestellt wird, liest man "Kindheits- oder Judendtraum erfüllt", oder auch schon mal "der neue Bäcker war schuld". Bei mir war es - sie muss mal wieder als Sündenbock dafür herhalten - meine Tante, diesmal aber noch viel mehr als beim roten S4.


    Sie schenkte meiner Schwester und mir - es muss 1979 gewesen sein - jeweils ein kleines Spielzeugauto aus Metall, als sie zu Besuch kam. Meiner Schwester einen Ferrari <irgendeine Zahl> Berlinetta in olivgrün-metallic und mir einen 928er in blau (vermutlich hellblau-metallic, es könnte aber auch minervablau gewesen sein).


    Es war ihre Absicht, sie so zu schenken, und nicht anders. Der Ferrari wirkte zierlich und zerbrechlich, und der Dicke halt dick und unverwüstlich ;-). Meine Schwester ist jünger, vielleicht deswegen, und war damals sehr schlank und zierlich. Wir spielten oft mit beiden Autos, sie sind mir deshalb gut in Erinnerung geblieben. Bei Zusammenstössen war natürlich der schwere Dicke immer der Sieger, und ich stolz, das bessere Auto zu haben.


    Wir wurden älter, irgendwann waren die Autos weg, vielleicht auf dem Dachboden verschwunden, als Spielsachen aufgeräumt wurden ... was gäbe ich heute dafür, den kleinen blauen Dicken wieder in den Händen zu halten. Dieser Wunsch wird wohl nicht mehr in Erfüllung gehen, aber ich werde trotzdem mal nachforschen.


    Aber in echter Größe gibts die dicken Uris ja noch, auch in blau... und spätestens jetzt, nach der langen Einleitung kann ich auch gleich alles was dazwischen liegt, zumindest erst mal weglassen, zumindest bis Ende 2016, da kaufte ich mir das Buch von Brian Long. Bis dahin hatte ich den 928er überhaupt nicht mehr auf dem Radar, und das Buch war nur eines von mehreren Büchern (Jaguar XJ-S, Opel GT) und dazu da, herauszufinden, ob der 928er als Oldtimer für mich in Frage kommen würde. Jaaaaaa!!!


    Details zum Auto gibt's natürlich demnächst noch, aber ich kann schon mal die Katze aus dem Sack lassen. Denn es kommt keine Überraschung mehr... ich hab seit ein paar Tagen wieder eine dicken Blauen, in Originalgröße. Gekauft per Handschlag schon im April, aber bis er da war und zugelassen, dauerte es noch etwas.


    Die rote Praline hat also einen "älteren" Bruder bekommen, bei Autos geht das ;-). Hier ist er:








    Viele Grüße

    Niko

    928 Schalter, hellblau-met., dt. Modell 79, Pascha

    928 S4 Aut., indisch-rot, engl. Modell Bj. 88 (Nov. 87 gebaut)

  • Glückwunsch, sieht toll aus.

    Beste Grüße, Torsten


    Porsche 928
    Urmodell 4,5 Ltr. 177 kW 8,5:1
    Bj. 10.1978 Schaltgetriebe
    Indischrot - Pascha

  • Der Ferrari wirkte zierlich und zerbrechlich, und der Dicke halt dick

    :lol::rf:



    Tolle Vorstellung.

    Ich gratuliere <3-lichst zum wunderschönen 928.

    Allzeit gute Fahrt.


    Mit den besten Grüßen,

    Christian

    Beste Grüße
    Christian


    Porsche 928 GTS / Mod 94 "RS" / Automat
    aventuragrün-metallic

  • Hai Niko,

    der sieht ja mal aus, wie aus dem Laden:thumbsup:

    Und das Lenkrad auch auf der "Richtigen" Seite

    Gruß

    Schmitty

    928 S4 Mj. 91 Aut. Indisch Rot Verkauft
    928 GT, MJ. 90
    Wenn das die Lösung ist,will ich mein Problem zurück!

  • Tolles Auto, Herzlichen Glückwunsch :drive:

    Gruß Peter
    911 Targa G-Modell 3,0 Ltr. (Verkauft)
    928 S4 Automatic 5,0 Ltr.

  • Du kannst gut schreiben! Die Einleitung zu Deiner Vorstellung hätte auch gut aus einer vorweihnachtlichen Erzählung stammen können. Alles supi! Viel Freude mit dem 28er!

    Jörg

  • Super Niko! Gratuliere!


    Armin :wink:

    928 GTS 93er Schalter *Indischrot*

    928 S4 88er Strosek Schalter *Indischrot*
    928 S4 91er Automat *nachtblau*

    928 GT 90er *schwarz*

    964 WTL 94er *schiefergrau*

    Mobil 01711686461

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...