ab ca. 100/120 km/h vibriert das Lenkrad samt Auto !!

  • Hallo,

    ich bin letztens mal wieder ein Stück Autobahn gefahren, dabei ist ab ca. 100 / 120 km/h die ganze Kiste samt Lenkrad am vibrieren/wackeln gewesen !

    Echt nervig und fühlt sich an wie auf einer Ruckelpiste ala Kopfsteinpflaster.


    Querlenker sind vorne alle 4 neu (davor war das Problem auch schon). Spurstangen, Radlager, Domlager, Stoßdämpfer sind OK !

    Ebenso sind die Reifen gewuchtet, die Felgen laufen alle rund ebenso die Reifen (Pirelli´s), keine Sägezahnbildung. Radschrauben sind alle angezogen.

    Die 7mm Distanzscheiben sind neu, Schmutz auf der Anlagefläche der Distanzscheibe wurde entfernt.

    Antriebswellen vorne gibt es nicht, ist ein Carrera S.


    Die Bremsscheiben sehen noch neuwertig aus. Das Bremspedal pulsiert beim bremsen nicht (somit gehe ich nicht von einer Unwucht an der Bremsscheibe aus).


    Sehr komisch das ganze. An der HA sind noch die alten Lenker verbaut, diese sind aber soweit OK und sollten das wackeln nicht an die VA zum Lenkrad übertragen...?!

    Als ich das Auto gekauft habe, war dies noch nicht so.

    Seitdem wurden nur andere Felgen drauf gemacht mit Distanzscheiben.

    Bin seit Kauf vor 1,5 Jahren 4.400 km draufgefahren.



    Kennt von Euch jemand das Phänomen ? ?:-(

  • Liegt eventuell an den spurplatten, wenn die mittenzentrierung nicht mehr zu hundert Prozent gegeben ist, könnte es daran liegen,nehme die mal weg und teste, sollte ja schnell mal machbar sein

    Hey, wenn hier Wissen vermittelt wird, ist das toll, wenn es Spass macht, ist es noch viel besser! 8o
    Gut gelaunt und tätowiert k:good:

    Edited once, last by Cari ().

  • Ja wohl oder übel muss ich das demnächst bei Lust & Laune mal machen.

    Dann mache ich auch gleich die Winterräder drauf (in 4 Monaten ist brauch ich die eh wieder :P)

  • ich bin letztens mal wieder ein Stück Autobahn gefahren, dabei ist ab ca. 100 / 120 km/h die ganze Kiste samt Lenkrad am vibrieren/wackeln gewesen !

    Echt nervig und fühlt sich an wie auf einer Ruckelpiste ala Kopfsteinpflaster.

    Hat Dein 997 ein PDK Getriebe 8:-)

    CU Frank k:beach:


    Wer mir am A_rsch klebt, kann nur hinter mir im Stau stehen :drive:


    Die Moral der Geschicht: Mezger-Motoren sterben nicht 8:-) Mann muss sie mit Gewalt töten :roargh:

  • Ein Mechaniker erklärte mir mal, dass solche Unwuchten bei mehr als 100 km/h generell von hinten kommen würden. Hierbei kommen mehrere Faktoren in Betracht. Zum einen die bereits genannten Spurplatten ohne Zentrierung, zum anderen würde ich das korrekte Wuchten nochmal prüfen lassen, mehr als 30g sollten nicht verklebt sein, ansonsten den Reifen matchen lassen, also auf der Felge drehen. Zuguterletzt kann man noch drauf achten, ob die Felgen unbelastet festgezogen wurden, oder erst nachdem der Wagen wieder von der Bühne war.


    Ich bin an sowas eine Zeit lang echt verzweifelt und Abhilfe hat nach langer Rennerei nur jemand geschafft, der es scheinbar echt drauf hatte. Auch die Vertragswerkstatt (seinerzeit BMW) bekam das nicht hin!

    Viele Grüße aus dem Nordwesten,
    Torsten
    -----------------------------------------


    “The world is a book, and those who do not travel read only one page”
    (Saint Augustine)

  • Ich habe nachdem ich vor einigen Tagen neue Reifen bekommen habe (Michelin, hinten 305er) auch zwischen 105-120kmh leichtes vibrieren im Lenkrad. Leichte Unwucht hinten?

    Hauptsache Ihr habt Spass ! :kyippie:

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...