Diverse Reparaturen.....irgendwie enttäuschend

  • Anfang letzter Woche habe ich meinen Boxster ins PZ gebracht, weil das Verdeck sich nicht mehr schließen ließ. Außerdem stand die Verlängerung der Approved an.


    Beim Verdeck habe ich, wie im Handbuch beschrieben, die Kugelkopfstangen mit dem dafür vorgesehenen Bordwerkzeug abgehebelt (Notentriegelung). Das wäre nicht unbedingt notwendig gewesen, aber man kann ja vorher nicht sicher sein, ob es an dem Tag des Werkstatttermins nicht doch regnet. Ausserdem sollte man ja wissen, wie das funktioniert, sonst steht man eines Tages „wirklich mal im Regen“.

    Auf der Beifahrerseite ist dann nach dem Abhebeln die Stange in den Verdeckkasten gefallen, weil die Schraube an der Karrosserie nicht mehr da war.

    Das PZ sagt nun, das sei kein Fall für die Approved! Ich bin zwar der Ansicht, wenn das Auto Schrauben verliert ist das doch kein Verschleiß! Aber gut. Die Reparatur kostet nicht die Welt und ich bin nicht der Typ der wegen 200 Euro einen Streit vom Zaun bricht, aber es geht weiter....


    Das Auto habe ich dann da gelassen. Am Abend kam ein Anruf vom PZ, die Klimakondensatoren weisen Steinschläge auf. Wenn ich Approved will, muss das gemacht werden, Approved übernimmt hier nicht. Nun frag ich mich halt nur, wozu (m)ein Boxster überhaupt eine Klimaanlage braucht. Ich habe die noch nie benutzt, bzw. nur gelegentlich mal eingeschaltet um „Nichtgebrauchsschäden“ vorzubeugen. Kostenpunkt für die Reparatur des Nichtgebrauchs: 1400 Euro!

    Zähneknirschend dieser Reparatur zugestimmt, was will man machen, Porschefahren ist teuer, das weiß man...


    Über das verlängerte Fronleichnamswochenende stand für mich dann ein Kurzurlaub an den Lago Maggiore auf dem Programm. Eigentlich mit dem Boxster, aber nun gut, dann muss halt mein BMW herhalten. Auf Schweizer Autobahnen bringt Porsche fahren sowieso nix und der Gotthard Pass wurde mit dem BMW halt ausgelassen...... mein Frust wegen der obigen 1400 Euro wurde noch dadurch gesteigert, dass sich beim BMW wohl ein Radlager „verabschiedet“ und als wäre das nicht genug ist mir auch noch mein Handy ins Wasser gefallen.....


    Heute früh erneuter Anruf vom PZ: Mein Boxster sei soweit fertig, aber die vorderen Stoßdämpfer haben Rost und müssen getauscht werden. Diesmal übernimmt Approved, aber ich muss das Auto entweder nochmal bringen, oder eine weitere Woche da lassen!


    Na toll..... :(

    Boxster 987.2, 2010 (zum Ruhestand angeschafft, anstatt des von meinen Altersgenossen empfohlenen SUV‘s :old: )

  • Hy, habe letzte Woche auch beide Kondensatoren an meinem 987 wechseln müssen. Habe mich selber rangemacht.

    2 x Kondensator = 120 €

    1 x Trockner = 12€

    6 x Dichtung = 1,50€

    Neubefüllung der Anlage = 96€


    Das wird dir jetzt nicht mehr weiterhelfen, möchte jedoch aufzeigen, dass sich so manche Dinge an unserem Schätzchen relativ günstig selber beheben lassen.

    Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz ]:-)

  • Zumal es doch wohl ein Witz ist, die kondensatoren zu bemängeln, weil sie Steinschläge haben! Wären sie undicht, könnte man noch drüber reden, aber so? Zumal , wenn die Dinger irgendwann ihren Geist aufgegeben hätten, es ja eh nicht von der approved gedeckt wäre! Ich würde mir mal schön verarscht vorkommen:still:

    Hey, wenn hier Wissen vermittelt wird, ist das toll, wenn es Spass macht, ist es noch viel besser! 8o
    Gut gelaunt und tätowiert k:good:

  • Am Abend kam ein Anruf vom PZ, die Klimakondensatoren weisen Steinschläge auf

    Echt :eek::rf::rf::rf:


    Ich kenne keine Klimakondensatoren ohne Steinschläge 8:-)

    Außer bei einem Neuwagen oder gerade frisch getauschte :roargh:

    CU Frank k:beach:


    Wer mir am A_rsch klebt, kann nur hinter mir im Stau stehen :drive:


    Die Moral der Geschicht: Mezger-Motoren sterben nicht 8:-) Mann muss sie mit Gewalt töten :roargh:

  • Danke für Eure Antworten.


    Würde mich noch interessieren was Ihr zum Verdeckmechanismus sagt....

    Boxster 987.2, 2010 (zum Ruhestand angeschafft, anstatt des von meinen Altersgenossen empfohlenen SUV‘s :old: )

  • Ich kenne keine Klimakondensatoren ohne Steinschläge 8:-)

    Außer bei einem Neuwagen oder gerade frisch getauschte

    genau das dachte ich mir auch, als ich mit m Tippen fertig wark:gimmefive:! Soll doch mal der Verantwortliche mit dir gemeinsam durch die Gebrauchtwagenabteilung schlendern und dir ein Auto ohne Steinschläge zeigen:])

    Hey, wenn hier Wissen vermittelt wird, ist das toll, wenn es Spass macht, ist es noch viel besser! 8o
    Gut gelaunt und tätowiert k:good:

  • Danke für Eure Antworten.


    Würde mich noch interessieren was Ihr zum Verdeckmechanismus sagt....

    :])

    Pauschal würde ich sagen ... Katastrophe...

    wenn man mal von def. ausgeht nach sehr geringer Laufleistung..... Dafür gehts Ruck Zug und geht bis 50Km/h , da bleibt den anderen nur ein Neidischer Blick8:-)

    da war wahrscheinlich nur Vorgabe ein Stoff-fetzen zu Kontruieren den man auf und zu machen kann ...

    ist halt so...

    aber immer noch alles besser als ein Stahl-Klappdach gelumpe für Turnschuhbeutelvergesser...:lol:

    und die Neuen Cabrios stehen auch alle mit def. in der Werkstatt (mehr denn je)

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...