kurze Frage: Ausbau Rücklicht

  • Hallo Forumsgemeinde! Ich würde gerne meine Rücklichtgehäuse ordentlich reinigen und ggf. den Zinkguss strahlen und Konserveren. Meine Frage: Muss ich das Leuchtband ausbauen (mit allem was dazu gehört) oder komme ich an den Stecker ohne Ausbau vom Hitzeschutzblech? Habe leider das Fahrzeug nicht hier um genauer nachzusehen und wäre für einen Rat dankbar. Grüße, Alex

  • Leuchtband und Hitzeschutzblech beleibt dabei unberührt.


    Wäre es nicht ratsam sowas als Winterprojekt anzugehen?


    Soooooo lustig ist das z.b. nicht, den Stecker in der Karosserie aus+einzubauen -- und die M4 Schräubchen, die den Blechdeckel hinten halten -- davon können hier eiiiinige ein Lied singen, was das für ein Melodram wird.


    Lars(ichwürdsimwintermachen)

    Nur wenn du schwarze Striche vom Kurvenausgang bis zum nächsten Bremspunkt ziehen kannst, hast du wirklich genug Leistung(Mark Donohue).


    Im Alter wird man immer knackiger -- da knackt es und da knackt es...


    Sechs 964er bisher mit abgerissenen Dilas --- 7(!!!) Ventilfederbrüche bei den letzten zwei Motoren! 4:3


    Porsche 911 -- der Volkssportwagen...


    "Hoffnung -- ist immer ein Mangel an Information!"


    Wer restauriert -- verliert...

  • Soooooo lustig ist das z.b. nicht, den Stecker in der Karosserie aus+einzubauen -- und die M4 Schräubchen, die den Blechdeckel hinten halten -- davon können hier eiiiinige ein Lied singen, was das für ein Melodram wird.

    Lars(ichwürdsimwintermachen)

    Hallo Lars,

    das war bei mir auch ein Winterprojekt.

    Ich denke, wesentlich schwieriger wird es, die beiden Schrauben M5 für das Gehäuse zu lösen, die stecken in Käfigmuttern, entweder die bewegen sich garnicht mehr oder drehen nach so langer Zeit i. d. R. durch, da bleibt dann meist nur ausbohren.

    Luftgekühlte Grüße

    Bernd

    "Porsche fährt man nie aus Vernunft sondern immer aus Überzeugung"
    911 SC, 9/78, RdW Coupe`, 180 PS, grandprixweiß, 285 tkm, H - Zulassung, "matching numbers"

    Luftgekühlte Grüße aus dem Bergischen Land

    Bernd

    Edited once, last by Einstieg ().

  • Mach es im Winter..... und such hier mal Beiträge dazu.

    Erste Hürde ist überhaupt das Gehäuse auszubauen, die Schraube, die das hält kannst Du auf der Fahrerseite im Radhaus mit viel Glück unter Rost vielleicht gerade noch erkennen.

    Ich musste ausbohren.

    Zweite Hürde, kleine Schrauben die das Gehäuse zusammenhalten. Die musste ich auch ausbohren.... womit man das Aufnahmegewinde innen gleich mit entfernt.

    Viel Spaß,

    Felix

    Der frühe Vogel kann mich mal!


    911 C1 BJ '87 251PS
    Alles original, nur besser!

  • Hallo zusammen,

    schau mir den thread grad an, weil ich ein Kurzschlußproblem mit meinem linken Rücklicht habe.

    Mein Fahrzeug ist ein 912E baugleich mit G-Modell BJ75 nur anderer Motor.

    Habe das "Lichtmodul" rausgebaut und wollte eigentlich an die Fassungen ran. Habe aber festgestellt, daß dies ein komplettes Mdolul mit wohl fest verbundener Verkabelung ist. Lt. Parts breakdown bei Rose-Passion geht da ein Stecker irgendwo hin. Weiß jemand wohin ?? Hab die Leuchteinheit nicht weit rausziehen können. Wollte nix kaputt machen.

    Irgendjemand einen Tip ?


    Gruß und Danke !


    Hermann

    Greetings from the Wild South :wink:
    Hermann

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...