Getriebewählschalter Automatik gesucht oder Möglichkeit zur Revision

  • Hallo 968er Gemeinde!

    In der Winterpause hatte ich die "tolle Idee" mal den ganzen Antriebsstrang + Getriebe meines 968er Bj. 92 einer Revision zu unterziehen.

    Hintergrund war, dass die Dämpferscheibe (auch "Gummischeibe" genannt) mittlerweile erste Geräusche machte.


    Eigentlich hat alles super funktioniert, das Getriebe haben wir einem Getriebspezialisten zur Revision mitgegeben.


    Erst kam dieses undicht wieder, nun - beim zweiten Anlauf - ist es zwar dicht, aber der Wählschalter der am Getriebe sitzt meldet dem Steuergerät nur noch Unsinn. Die Gänge können zwar am Wählhebel eingelegt werden, jedoch werden sie dann im Kombiinstrument oft nicht korrekt angezeigt.

    Meine Werkstatt meint, der Getriebewählschalter müßte nun neu. Leider bei Porsche nicht mehr lieferbar. Hat jemand noch einen guten gebrauchten oder eine Idee, wer den Schalter aufarbeiten könnte?


    V.G., Jörg

  • Bitte teile mir doch bitte einmal in einer PN den Namen dieser „Fachwerkstatt „ mit.

    Danke!

    Grüße

    Sigurd

    Sigurd

    Porsche 924, Bj 1976
    Distler Porsche 356 Elektromatic 7500


    Tiiiime is on my side !

  • Moin Sigurd,


    der Schalter ist ein 0815 Teil und wurde in den 90ern auch bei BMW verbaut. Hersteller ist ZF. Der bei mir gerade verbaute ist von BMW. Ich kann mal bei Gelegenheit die Teilenummer ablesen, kann aber dauern.


    Gruß


    Benno

  • Hallo Benno!

    Nicht Sigurd sondern ich brauche die Info. Erst einmal vielen Dank, dass Du mir die Info geben konntest, dass das Ding ein BMW Teil ist. Wenn Du bei Gelegenheit noch die Teilenummer herausbekommst, würde ich mich riesig freuen.

    Viele Grüße, Jörg

  • So,


    habe nachgeschaut. Bei mir steht ZF 0501 207 543 und 04 851940, also nicht die Porsche Nummer.


    Jetzt viel Spass beim suchen.


    Benno

  • Er ist wieder da!!!!!


    Ich habe den Wählschalter nach einem TIP von der Transaxle Wekstatt Telkamp in einem Porsche Erstzteilonlineshop in den USA erhalten.

    Fragt nicht nach dem Preis (+Steuern!) aber, das Teil ist ein OEM und definitiv Neuware.


    Hat nach Bestellung drei Wochen gebraucht, bis das Teil aus den USA da war.


    Jetzt ist alles eingebaut - das revidierte Automatikgetriebe ist nach mehrfacher Reklamation auch wieder dicht - und die verlängerte Winterpause ist beendet: mein 68er ist nun "on the road again" - ENDLICH!!!!!!


    Freu!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!



  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...