Türschloss defekt

  • Hallo Leute


    Ich habe folgendes Problem: als ich letzthin meinen 964-er abschloss und danach den Schlüssel rauszog kam der ganze Türschlosszylinder mit raus.

    Die Türschlossverriegelung funktioniert noch nur eben hängt der Zylinder da lose rum. Weiss jemand was da kaputt ging? Zylinderhalterung ev.?

    Lässt sich die Türverkleidung einfach abnehmen? Verdeckte Schrauben?


    Danke schonmal.

    Ich würde nie in einen Club eintreten, der mich als Mitglied akzeptiert


    Das Leben ist kein Ponyschlecken


    Ich glaube an das Pferd. Das Automobil ist eine vorübergehende Erscheinung
    Kaiser Wilhelm II

  • Soweit ich mich erinnere ist am Zylinder von hinten eine Schraube zur Sicherung. Da ist aber auch der Hebel für das manuell aufschließen dran. Für die Türpappen fängst du mit der Schlüsselleiste an. Das was man an Schrauben sieht einfach abbauen. Lautsprecher können drin bleiben. Aber die Kartentasche muss ab. Dann den Draht am Türöffner aushebeln und die Schrauben am Griff unter der Schlüsselleiste lösen und im Griff beim Türöffner. Die Türpappe selbst ist mit 3 Plastikteilen in die Tür gedrückt 2 im Bereich Dreiecksfenster und eine im Bereich links mittig.


    Danach musst du die beiden inneren Plastikabdeckungen in der Tür abbauen. Jetzt kommst du an den Griff.

  • " 911 Aircooled Classics " - also lieber nen Käfer als Wassergekühlt ....
    Ich bin wie ich bin, wem´s nicht passt der kann mich gerne auf seine Ignore-Liste setzen

    k:thinking: und täglich wird meine Liste der “ schwarzen Schafe “ länger k:coffee:

    k:secret: Kleiner Tipp => Schaut mal ab & zu in Eure " Konversationen " :khat:

    PS Spenden gehen zu 100% ans örtliche Tierheim.

  • super Link.

    Habe da mal ne Zusatzfrage. Mein Türschloss auf der Fahrerseite ist defekt.

    Gibt es das Türschloss einzeln bei Porsche zu kaufen ?

    Soll ja zum Zündschloss und der Beifahrertür passen.

    Kann man es einzeln nach VIN nachbestellen ?



    LG Andreas

  • Hallo Andreas, ich kenne das nur von anderen Herstellern. Da gibt es Kits, die alle verfügbaren Schließscheiben beinhalten, mit denen man dann seinen Schließzylinder zusammenbauen kann. Die Schließscheiben sind nummeriert und die Reihenfolge ist die Schlüsselnummer. Ob das Porsche auch so anbietet, müsstest du mal anfragen.


    Grüße

    Gisbert

    964 C4 Coupé, BJ 6/89, indischrot, C00, M139 - Sitzheizung links, M425 - Heckscheibenwischer, M573 - Klimaanlage

    158600 km (Stand Ende 2020), ungeöffnet, matching numbers

  • Findest alles in Deinen " Konversationen, lesen musst Du selbst ..........................

    " 911 Aircooled Classics " - also lieber nen Käfer als Wassergekühlt ....
    Ich bin wie ich bin, wem´s nicht passt der kann mich gerne auf seine Ignore-Liste setzen

    k:thinking: und täglich wird meine Liste der “ schwarzen Schafe “ länger k:coffee:

    k:secret: Kleiner Tipp => Schaut mal ab & zu in Eure " Konversationen " :khat:

    PS Spenden gehen zu 100% ans örtliche Tierheim.

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...