Porsche 986 S springt nicht an

  • Hallo zusammen,


    bin etwas Ratlos, mein geliebter (noch geliebter) 986 springt nicht an. Batterie sollte noch voll genug sein. Nach der letzten Fahrt ging auch alles noch, heute leuchte auch Alls. Sobald ich jedoch Zündung auf Position 3 Stelle, also der Starter laufen sollte, flackern alle lichter, die Fenster bewegen sich und es passiert kein Start... Ist es eine Sicherung? wenn ja welche, beim ersten Begutachten in der Garage konnte ich keine defekte Sicherung erkennen. Hatte jemand schonmal diesen Fehler?


    Vielen Dank für eure Hilfen.


    Grüße Dominik

  • Deine erste These ist falsch! Deine Batterie ist tot, hol dir eine neue und schon funktioniert der Wagen wieder.


    Greetz

    Nach 320'000 Spiegeleiern kann die Kantine nicht so schlecht gewesen sein!
    Harm Lagaay


    PS: Ich heisse nicht Greetz k:thinking:

  • Deine erste These ist falsch! Deine Batterie ist tot, hol dir eine neue und schon funktioniert der Wagen wieder.


    Greetz

    OKe, macht er dann diese Zicken. Lasse mich da sehr gerne eines besseren belehren. Vielen Dank für deine Hilfe.

  • Das spastische Verhalten der Kontrolllampen und der Seitenscheiben sind das untrügliche Zeichen dafür, dass die Batteriespannung zusammenbricht. Erste Massnahme ist die Batterie, sollte diese gut sein, nur tief entladen, dann kommt der Alternator. Aber erst mal bei den üblichen Verdächtigen bleiben. Wie alt ist die Batterie?


    Greetz

    Nach 320'000 Spiegeleiern kann die Kantine nicht so schlecht gewesen sein!
    Harm Lagaay


    PS: Ich heisse nicht Greetz k:thinking:

  • Das spastische Verhalten der Kontrolllampen und der Seitenscheiben sind das untrügliche Zeichen dafür, dass die Batteriespannung zusammenbricht. Erste Massnahme ist die Batterie, sollte diese gut sein, nur tief entladen, dann kommt der Alternator. Aber erst mal bei den üblichen Verdächtigen bleiben. Wie alt ist die Batterie?


    Greetz

    Batterie hab ich noch nicht geschaut um ehrlich zu sein... aber denke mal älter als 3 Jahre... hatte heute dann keinen nerv, da ich schnell wo hin musste, wo für eigentlich der Porsche zum fahren geplant war... ich hatte ja im direkten Moment auch die Batterie im verdacht... aber z.b. ging der Radio sowie auch das Verdeck auch einwandfrei, warum ich von der Batterie wieder abstand nahm... da ich leider keine Strom/Spannungsprüfer zu Hand hatte, und wie gesagt auch noch wohin wollte, bin ich mehr oder weniger unverrichteter dinge von dannen gezogen und habe mein anderes auto genommen...und natürlich mit der Hoffnung hier über euch schneller einen Übeltäter herauszufinde als ich selbst in dem Momentfür mich möglich war... da ich mich sehr geärgert hatte... ich werde mir auf jeden fall morgen als aller erste die Batterie anschauen... und Betten das diese es ist und nicht die Lichtmaschine....


    Grüße

  • SO war gerade nochmal am Auto... Batterie hab ich mal Recherchiert, min. 5 Jahre alt... Nochmal versucht zu starten, und aufmerksam gehört... ganz kurz gehört das der Anlasser kurz vll 0,5 -1 sec wollte, zu schwach und dann das spastische Zucken von Fenstern und dem Rest... werde jetzt mal die Batterie mit nem Ladegerät laden... und dann schauen... eigentlich wurde das Auto von ca. 1 Woche bewegt für ca. 25-30 km, dann mal hoffen das nur die Batterie hin ist und nicht die Lichtmaschine... wobei ich seit aus dem Winterschlaf holen und bis gestern ca. 400km gefahren bin. Und da war alles gut...


    Halte euch auf dem Laufenden Grüße

  • So Zwischenstand. Nach laden läuft er wieder... gefahren bin ich jetzt noch nicht... nur laufen lassen. Habe mir jetzt mal ein ctek MXS 5.0 test&charge bestellt, und die Batterie dauerhaft am Ladegerät hängen zu lassen.. und mit dem kann ich auch die Funktion der LIMA testen. Danke Pilot69 für den Tipp.


    Will mich noch eine neue Batterie bestellen, weiß zufällig welcher Kälteprüfstrom von Porsche freigeben ist? 740 oder 800 A?


    Vielen Dank und einen schönen abend.


    Grüße

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...