obere Schrauben der Kotflügel unterhalb des Keders

  • Hallo Zusammen,


    habe eine Frage bezüglich der oberen Schrauben bei den Kotflügeln. Gemeint sind die zwei Zylinderschrauben die unterhalb des Keders angebracht sind und nur bei geöffneter Tür zugänglich sind.


    Da der rechte Kotflügel durch den Vorbesitzer schon mal abgebaut war, sehen diese Schrauben abgenutzt aus. Auch der rechte Keder sitzt nicht so perfekt wie auf der linken Seite.

    Bisher hatte mich das auch nicht richtig gestört, jedoch würde ich gerne in absehbarer Zeit den Keder und dabei gleichzeitig die abgenutzten Schrauben erneuern.

    Leider finde ich über diese Schrauben keinerlei Informationen :(

    Im Teilekatalog sind diese Schrauben nicht gelistet und im Internet habe ich unterschiedliche Angaben gefunden.

    Sind es Inbusschrauben mit der Schlüsselweite 5 oder Torx TX30?

    Sicherlich kenne ich ein wenig den Unterschied zwischen Inbuss und Torx, jedoch könnten die abgenutzten Schrauben auch als Torx durchgehen, zumal beide Schlüssel passen ;)


    Nebenbei: dass die Kotflügel dort an den Enden mit einem kleinen Schweißpunkt versehen sind, ist sicherlich richtig, oder?


    Für Infos jeglicher Art bedanke ich mich recht herzlich im Voraus und wünsche Allen ein ruhiges und erholsames Wochenende,


    viele Grüße Jürgen

  • Sind es Inbusschrauben mit der Schlüsselweite 5 oder Torx TX30?

    Inbus M6x20 Din 912

    Nebenbei: dass die Kotflügel dort an den Enden mit einem kleinen Schweißpunkt versehen sind, ist sicherlich richtig, oder?

    Ab Werk ist das so.


    Lars

    Nur wenn du schwarze Striche vom Kurvenausgang bis zum nächsten Bremspunkt ziehen kannst, hast du wirklich genug Leistung(Mark Donohue).


    Im Alter wird man immer knackiger -- da knackt es und da knackt es...


    Sechs 964er bisher mit abgerissenen Dilas --- 7(!!!) Ventilfederbrüche bei den letzten zwei Motoren! 4:3


    Porsche 911 -- der Volkssportwagen...


    "Hoffnung -- ist immer ein Mangel an Information!"


    Wer restauriert -- verliert...

  • Hallo Lars,


    vielen Dank für Deine rasche Antwort, die mir sehr geholfen hat.


    Der PZ Mitarbeiter aus dem Teileservice hat die Schrauben leider auch nicht im Katalog finden können.


    Wünsche allen ein tolles WE,


    viele Grüße Jürgen

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...