KESSY Problem nach Autowäsche

  • Hallo,

    hab mir vor kurzem ein Cayenne Turbo S geholt und der Wagen hat beim Kauf schon hier und da ein Paar Fehler gehabt. Einiges wurde behoben und Termine stehen noch aus.


    Leider kam dazu noch ein Problem mit Komfortzugang an den Türgriffen.


    Nach erster Autowäsche bei Mr.Wash kam der Fehler das auf rechten Seite kleine Knöpfe an Türgriffen zum abschließen nicht mehr funktionieren. Tür öffnen am Griff funktioniert nach wie vor. Beide Griffe links finktionieren tadellos.


    In Kessy STG wird Fehler Klemme 15 abgelegt.Die habe ich auch gelöscht aber....


    Dachte mir nach ein Paar Tagen wird Wasser (offensichtlich die Ursache) abtrocknen und es wird schon von alleine wieder funktionieren. Leider funktionieren die Taster rechts vorne und hinten nicht mehr.

    Wo könnte der Fehler liegen und hat jemand schon mal sowas gehabt.


    Vielen Dank und schönen Feiertag :wink:


    Asmir

  • Es wird Wasser eingedrungen sein in die Türgriffe, die Gummiabdichtung der Taster wird Porös mit der Zeit, ist das Wasser erstmal drin, war es das meistens, da die Schaltkontakte oxidieren.

  • Hallo Gummidichtungen sind heile also weiter geforscht Klemme 15 sitzt unter dem Fahrersitz neben Batterie mit der Nummer Relais 433.

    Soll durch Kessy freigeschaltet werden laut Forum also in dieser Richtung soll es gehen.

    Soweit ich weis kann das Relais nicht so defekt sein das plötzlich Druckbuttons rechts aufeinmal nicht gehen.Trotzdem neuen Arbeitsrelais 433 bestellt. Sind gerade die beide Signaleingänge am Kessy STG defekt? Wo finde ich das Kessy STG um zu prüfen ob die Buttons durchschalten?

    LG Asmir

  • Hallo zwischenstand ist das neue Batterie und das Klemme 15 Relais Nummer 433 gewechselt wurden.

    Im Fehlerspeicher ist der Fehler Klemme 15 scomma weg aber Kessy funktioniert rechts immer noch nicht.


    Hab zuletzt alles auf LED Beleuchtung umrüsten.Soweit so gut allerdings habe ich gemerkt das bei Beifahrertür und Tür hinten links das Kontaktschalter nicht funktioniert oder nur ab und zu. Beifahrertür muss man mit sehr viel gefühl öffnen damit Kontakt hergestellt wird.

    Gelesen habe ich das alles im Türgriff oder Türschloss integriert ist.

    Ist sowas reparabel oder mussen neue Kessy Türgriffe her. Wie sieht es danach wenns gebrauchte werden mit neu anlernen auf mein Fahrzeug.

    Wer hat Erfahrungen damit gemacht.

    Eine Anleitung zu Ausbau wäre nett

    LG

    Asmir

  • Hallo Asmir, habe das gleiche Problem an meinem Cayenne Turbo.


    Folgende elektrische Probleme:

    Lüftersteuerung 2 Endstufe (Sporadisch)

    Schließer Keyless Go Beifahrerseite / öffnen kein Problem

    Motorkontrolleuchte geht gar nicht an (auch nicht beim Prüfungslauf Zündung)

    DF-Belastungssignal (Stuergerät)


    Kann es sein, dass hier ein Problem am CAN Bus vorhanden ist?


    LG

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...