Ölwechsel nach 2000km. ?

  • Mahlzeit Gemeinde.

    Bin heute aus Leipzig mit meinem GTS zu Hause gelandet.

    Laut Porsche steht der 1. Service bei 30tkm. bzw. nach 2 Jahren an.

    Wer gönnt seinem Macan denn trotzdem nach 1-2000km. einen Ölwechsel ?

    30tkm. ohne Wechsel bei einem neuen Motor? Ich hab da ein bisschen Bauchschmerzen dabei... 🤔

    Und: gebt ihr ihm sobald 90 Grad Öltemp ansteht gleich ordentlich auf die Ohren oder auch hier 1-2000km "Schonzeit" ?

    Würde mich echt mal interessieren.


    Gruß vom Chris

  • Schonzeit bis 1500 km wurde mir geraten und ab da kanns los gehen. Natürlich immer schön warm fahren ab 80-90 Grad ists ok! Oelwechsel bei 2000 Km finde ich ein Witz! Aber ich bin nicht der Fachmann!

    Grüsse Deanchen

  • Hier mal ein Zitat: "Lange galt es als selbstverständlich, das Motoröl bei einem Neuwagen nach 1000 Kilometern zu wechseln. Denn bei den ersten Bewegungen der Kolben gerieten durch Abrieb Partikel ins Öl – die Ölfilter hatten damit Probleme. Heutzutage gibt fast kein Autohersteller mehr die Empfehlung, das Öl so früh auszutauschen, erklärt der TÜV Nord.


    In modernen Motoren seien alle Bauteile nahezu perfekt aufeinander abgestimmt. Das Öl werde während der ersten 10 000 bis 20 000 Kilometer kaum noch verunreinigt. Zudem seien Ölfilter heute viel leistungsfähiger als damals. In der Regel gibt der Hersteller eine Empfehlung, in welchen Abständen der Ölwechsel fällig wird. Der TÜV Nord rät, einen Neuwagen behutsam einzufahren, um Motor und Getriebe zu schonen. Auf Fahrten im besonders niedrigen oder hohen Drehzahlbereich sollten Autofahrer anfangs verzichten."

    Porsche-Historie:
    - 993 Cabrio Bj. 1996 - Totalschaden
    - 986 S Bj. 2002 - verkauft
    - 997 S WLS Cabrio Bj. 2006 - verkauft
    - 997 Turbo Bj. 2006 - verkauft
    - 997 Turbo Cabrio Bj. 2008 - verkauf
    - Macan GTS seit 18. April 2017

  • erstmal glückwunsch zum neuen macan; und wie man im dooppeellppoosstt 8:-)sehen kann, auch noch in einer für einen macan außergewöhnlichen farbe :thumb:


    ölwechsel wie vorgeschrieben sollte reichen.


    unter warmfahren verstehe ich allerdings eher 100 grad oeltemperatur die meiner auch nach ca. 20-30 minuten (je nach außentemperatur) auch erreicht. erst dann geht´s bei mir auch über 3000 pro minute.

  • Hi Chris, Du schreibst Du hättest leichte Bauchschmerzen, das Öl erst bei 30000 zu wechseln.

    Also Wechsel es bei 2000-3000.

    Kostet nicht die Welt, Du hast ein gutes Gefühl und es schadet definitiv nicht.


    Ich habe es bei meinen Neuwagen immer gemacht. :])


    Gruß, Bernie :wink:

  • Break In war das Zauberwort - das war vor vielen Jahren das Öl das ab Werk im Motor war, mit feinsten Partikeln die das Einschleifen der Lager, Kolben, Kolbenringe etc. verbessert haben.

    Bei den heutgen kleinen Fertigungstoleranzen ist das nicht mehr nötig, also kommt gleich ´Serienöl´rein, das dann logischerweise erst nach 30.000km raus muss

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...