Bin ich (nicht) normal?

  • Ich hatte die letzen Tage mal kurz überlegt mir evtl. einen anderen Porsche zu kaufen. Ich bin alles mögliche Probe gefahren, zuletzt einen 991 4S mit WLS und PDK. Und irgendwie hat mich nichts so richtig gekickt. Die neuen Autos sind irgendwie schon zu perfekt. Mit Sicherheit schnell aber mir fehlt irgendwie das Porsche Gefühl. Jedes Mal wenn ich dann wieder in meinen 4S eingestiegen bin hatte ich ein grinsen im Gesicht. Das Auto klingt gut macht Unheimlich Spaß und gerade mit der Schaltwegverkürzung flutschen die Gänge auch richtig schön knackig rein. Diese Zufriedenheit spart auch wirklich eine Menge Kohle. Aber es ist tatsächlich so ich bin nicht bereit wahnsinnig viel Geld für ein Auto auszugeben das mir im Endeeffekt weniger Spaß macht. Kennt ihr das? Am meisten Spaß von den neuen Autos hat mir noch von einer Bekannten der Boxster S 981 gemacht. Würde ich tatsächlich einem neuen 11er fast vorziehen.

    Da ich im Alltag einen AMG E63 fahre habe ich auch brutale Leistung wenn ich es brauche. Aber der 996 4S geht auch super. Reicht vollkommen. Die neuen sind zwar schneller aber wie gesagt zu perfekt und machen keinen Spaß mehr.

    Normal oder nicht mehr normal?


    Gruß J

  • Geht mir mit dem 981S mit PDK im Vergleich zum Zweitwagen 986S auch so. Letzterer bricht in engen Kurven und mit zuviel Gas gerne aus, das Abfangen macht Spaß und überhaupt wirkt er sportlicher obwohl objektiv der 981 wohl besser geht, aber auch nur im Sportmodus.

  • Zwei Handgriffe muss ich vor dem eigentlichen Fahren beim 981S immer machen: Segelbetrieb und Lüftung aus, denn diese startet immer auf Stufe 1 und saugt damit auch beim Offenfahren permanent Staub und Pollen durch den Filter.
    Etwas ätzend ist auch die Geräuschdämpfung im Innenraum geworden, jetzt hört man keinen Motor mehr und kann sich bei geschlossenem Verdeck gut unterhalten.

    Außerdem schaltet das PDK auch im Sportmodus häufig unpassend, sodass ich bei Bergfahrten lieber auf manuelle Paddelbetätigung umschalte.

  • Hmm, seh ich das richtig, dass du einen Schalter fährst und nur PDK probe gefahren bist, oder waren auch Schalter dabei?

    Der Vergleich würde sonst hinken. Diese ganzen DKG oder PDK machen alles perfekt aber auch ein wenig steril. Im Sportwagen schalte ich zumindest lieber selbst, auch wenn man beim PDK eingreifen könnte, ist es nicht dasselbe.

    Viele Grüße aus dem Nordwesten,
    Torsten
    -----------------------------------------


    “The world is a book, and those who do not travel read only one page”
    (Saint Augustine)

  • Es waren auch Schalter dabei. GTS mit 450 PS und Schaltgetriebe. Schon geil aber nicht unbedingt geiler als mein 4S. Also für mich

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...