Ölmenge 928 GTS

  • Liebe 928 Gemeinde,


    mein Name ist Boris und komme aus Frankfurt. Seit vergangener Woche besitze ich nun endlich auch ein 928 GTS und bin sehr happy. Ich habe die letzten Jahre hier viel gelesen und bin begeistert.


    Nun habe ich auch gleich schon eine Frage mitgebracht. Als ich am Wochenende den Wagen bekommen habe, wollte ich gleich etwas Sinnvolles tun und habe ihn direkt zu McOil (Hanauer) gebracht für frisches Öl. Es war Aktionismus und weniger der fehlende Wille eine Markenwerkstatt aufzusuchen, einen Termin habe ich schon im PZ vereinbart, der ist in drei Wochen erst.


    Nun zu meiner Frage. Auf dem Display der Nachfüllstation habe ich gesehen, dass insgesamt 8,25 l Öl eingefüllt wurden. Der Mitarbeiter hat anhand des Messstabs das Öl immer wieder nachgefüllt und mir gezeigt, dass es im Normbereich liegt. Jetzt beim selber Nachsehen habe ich wenig erkannt, da es noch sehr frisch ist, es scheint bis über max zu gehen. Jetzt habe ich im Handbuch gelesen, dass es 7,5l sind und bin erschrocken. Leider bin ich auch schon viel gefahren mittlerweile. Rechnerisch sind es also 0,75l zuviel:rolleyes:. Ist das jetzt schon schädlich? Ich benötige Euren Rat.


    Ich freue mich auf eine Antwort.

    BG

    BA

  • Hai BG GA ( komischer Name:-a:-a:-a:-a)

    denke nicht daß der Motor durch die 0,75l Öl die da zuviel drin sind gleich nen schaden nimmt, würde damit aber möglichst auf Dauerhöchstdrezahl verzichten. Absaugen sollte aber auch kein großes Problem sein

    Gruß Ludger


    Rettet die Grotten, weg mit den Schrottpressen


    928 S4 Bj 89 Automatik
    928 S2 Bj 85 Automatik Umbau DP - Motorsport
    928 S2 bj 85 Schaltgetriebe

  • Sorry für die schnelle Unterschrift, sollte "Beste Grüße" heißen (BG)

    Jetzt nach längerer Standzeit ist das Öl besser "ablesbar" für mich und befindet sich knapp an der oberen Kerbe des Messtabs.

    Schon komisch, dass es nach 8,25l Füllmenge dort ist...:/Oder er hat die 0,75l nach 300km Rundfahrt "verbrannt";-)


    Danke für die Info!

  • Servus Boris.


    Ölstab abwischen.

    Auto muss plan stehen.

    Und wenn der Stand knapp über der "Max"-Markierung steht, ist das kein großes Problem.

    Selbst wenn der Ölstand stimmt und der Shark mit der Nase nach oben steht meldet er sofort "Ölstand prüfen".


    Mach Dir keine Sorgen.

    Allerdings - immer den Ölstand checken.

    Beste Grüße
    Christian


    Porsche 928 GTS / Mod 94 "RS" / Automat
    aventuragrün-metallic

  • Danke, danke, das mit dem Öl-Alarm bei Schrägstellung habe ich auch schon bemerkt in der TG:-)

    Und das der Wagen auch noch vorne recht niedrig ist... Beim Einparken ist mir schön der schwarze Frontspoiler am Rollschutz der Hebebühne hängengeblieben und abgerissen beim Zurücksetzen ;(. Jetzt habe ich endlich was zutun...Verbunden und fixiert mit Panzerband geht es morgen zur Werkstatt...Ich Dappes...


    Doch spätestens beim Tanken werde ich immer freundlich ans Öl erinnert...von der Lasche am Tankdeckel.

  • ...autsch!


    Schönes Auto, soweit man das sehen kann.

    Stell doch Deinen GTS mal vor - Bilder und was man so über das Auto berichten kann.


    :thumb:

    Beste Grüße
    Christian


    Porsche 928 GTS / Mod 94 "RS" / Automat
    aventuragrün-metallic

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...