Nach Softwareupgrade Fehlermeldung Nockenwellenverstellung Bank1

  • Hallo zusammen,

    nach dem Softwareupgrade an meinem 996 3,4l trat jetzt folgendes Problem auf.

    Erst war alles ok Leistung super dann nach ca. 10 km ging er bei ca. 5800 1/min in den Drezahlbegrenzer (wahrscheinlich Notlauf).

    Nach einem Neustart alles wieder Ok, dann nach ca. 13 km wieder das gleiche Problem (keine Motorkontrollleuchte an).

    Im Fehlerspeicher Nockenwellenverstellung Bank1.

    Ich habe dann den Stecker vom Magnetventil der Nockenwellenverstellung abgezogen und bin erneut auf Probrfahrt um zu schauen ob der

    Fehler sofort auftritt war aber nicht der fall, wollte so aber keine 10 km fahren um zu schauen ob der Fehler wieder auftritt.

    Habt ihr eine Idee?

    Vorher hatte ich keine Probleme

    Die Firma die das Upgrade Installiert hat versichert das es nichts mit der Programierung zu tun hat sondern am Magnetventil liegt.

    Wieso tritt der Fejler nicht sofort auf wenn ich das Ventil abstecke?

    Wäre für eure Hilfe sehr dankbar.

    Gruß Mike

  • Kann man das Magnetventil von der Nockenwellenverstellung wechseln ohne das der Ventildeckel

    runter muß?

    Ist ja von außen mit zwei Schrauben angeschraubt.

    Vielen Dank für eure Info.

    Gruß Mike

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...