Marktlage 987 Boxster, PDK und Tiptronic

  • Guten Morgen zusammen,


    ich fahre zum Spaß bisher 911 und zum Cruisen steht (mehr als das er fährt) ein 99er SL 500 in der Garage. Ab und an gondelt meine Frau damit durch die Gegend, aber auch mehr widerwillig, denn emotional packt sie das Auto gar nicht und irgendwie ist es für sie eher das „Alt-Herren-Modell“.


    Mit dem Spott muss ich leben. :)


    Jetzt kam die Idee von ihr auf, den SL zu veräußern und dafür einen Boxster zu kaufen. So weit. So gut.


    Aber: Der Wagen würde hauptsächlich dann von ihr in der Stadt bewegt und ab und zu mal eine Überlandfahrt. Durch den höheren Anteil am Stadtverkehr muss es zwingend ein Automatil sein.


    Ob PDK oder Tipse ist nicht nur Fahrspasssache, sondern Budgetsache.


    Da ich den Markt für Boxster nullkommanull im Blick habe und kein überteuertes Exemplar kaufen möchte, die Frage an die Experten:


    Verkaufen sich (vielleicht soll er ja auch bei mir mal wieder gehen) solche Boxster mit Automatik nur über massivste Preisabschläge bzw sind nach Euren Erfahrungen Ewigkeiten inseriert? Gibt es dafür überhaupt auch einen Markt oder giert alles nach Schaltern?


    Ein Schalter kommt definitiv nicht in Frage, auch wenn ich persönlich das alleine selbst für den Spaßfaktor bei nur zehn Prozent der Fahrten machen würde. Aber bei dieser Entscheidung habe ich nichts zu melden. :)


    Sonnige Grüße


    Christian

    2004 # 996 GT 3 "Clubsport"

    2011 # 997 4S Schalter

  • Mal zwei Beispiele:


    https://m.mobile.de/fahrzeuge/…ivity.Mail&utm_medium=ios


    Porsche Boxster S PDK

    Erstzulassung: 03/2009

    Kilometer: 29.800 km

    Kraftstoffart: Benzin

    Preis: 38.499 €






    https://m.mobile.de/fahrzeuge/…ivity.Mail&utm_medium=ios



    Porsche Boxster PDK mit Paddles, Bi-Xen., PDC, Insp.neu

    Erstzulassung: 08/2010

    Kilometer: 53.800 km

    Kraftstoffart: Benzin

    Preis: 34.900 €



    2004 # 996 GT 3 "Clubsport"

    2011 # 997 4S Schalter

  • Verkaufen sich (vielleicht soll er ja auch bei mir mal wieder gehen) solche Boxster mit Automatik nur über massivste Preisabschläge bzw sind nach Euren Erfahrungen Ewigkeiten inseriert? Gibt es dafür überhaupt auch einen Markt oder giert alles nach Schaltern?

    Kommt darauf an, was Du mit Automatik meinst. Die beiden von Dir aufgeführten Boxster haben PDK - und es hat sich auch bei Handschalterfahrern herumgesprochen, dass PDK eine sportliche Alternative ist. Dementsprechend hoch ist die Nachfrage - von Preisabschlägen keine Spur.


    MIt der (alten) Tiptronic sieht es beim Boxster anders aus, diese ist eher nicht gefragt (lange Schaltzeiten) und eigentlich nur dann eine Option wenn es ein 987 vFL sein muss, da es da ja das PDK noch nicht gab.


    Viele Grüsse

    Martin

  • Es muss nicht zwingend ein Facelift sein. Die Vor- und Nachteile der verschiedenen Motorengenerationen habe ich im stundenlangen Lesen mir zu Gemüte geführt und bin da ehrlicherweise halbwegs entspannt.


    Aber wie siehst Du denn preislich zum Beispiel die beiden Exemplare?


    Eher zu teuer und schon normal eingepreist?

    2004 # 996 GT 3 "Clubsport"

    2011 # 997 4S Schalter

  • Verkaufen sich (vielleicht soll er ja auch bei mir mal wieder gehen) solche Boxster mit Automatik nur über massivste Preisabschläge bzw sind nach Euren Erfahrungen Ewigkeiten inseriert? Gibt es dafür überhaupt auch einen Markt oder giert alles nach Schaltern?“

    Eher umgekehrt, PDK ist gefragter als Handschalter. Wer einmal PDK gefahren hat möchte es nicht mehr missen. (der einzige Wermutstropfen beim Spyder)

    Mit freundlichen Grüßen
    Henry


    981 Spyder

  • Der Boxster S hat wenige Kilometer, normale Ausstattung, Zustandsbeschreibung klingt gut. Preislich passt der nach meiner Einschätzung in etwa. Dir muss allerdings klar sein, dass ein Boxster mit dem roten Leder nicht einfach / schnell zu verkaufen ist, wenn er mal weg soll.


    Im Boxster non-S Markt kenne ich mich nicht aus.


    Generell würde ich, wenn es ein Automatik sein muss und das Fahrzeug ab und an mal auch sportlich bewegt werden soll, immer zum PDK und nicht zur Tiptronic greifen, falls es finanziell abbildbar ist. Daher landest Du dann zwangsläufig beim FL.


    Viele Grüsse

    Martin

  • Versuche mal jeweils ein Auto mit Tiptronic und PDK zu fahren, und zwar so wie es auch im Alltag passiert. danach würde ich entscheiden. Ich persönlich finde die VFL Motoren vom Klang schöner ohne das Direkteinspritzgeticker und meiner Frau gefällt dazu auch das Frontdesign besser. Ich finde die Front von FL rassiger.... Es gibt also viele Meinungen zu allen Details. Wenn es eher ein Cruiser wird, schadet die Tiptronik für den Fahrgenuß bestimmt nicht.

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...