Frage vor dem Kauf: 996/997 Sound verbessern

  • Hallo,


    ich bin gerade dabei einen Porsche 996 FL oder 997 VFL zu suchen... Mir ist der Sound sehr wichtig und es ist auch nicht mein Alltagsauto und darf gerne etwas frech klingen :

    Ich habe bisher nach Wagen mit Klappenauspuff bzw. SAGA geschaut aber das schränkt die Auswahl sehr ein.


    Könnte ihr mir einige gute Alternativen zum Nachrüsten empfehlen? Die Originalen von Porsche sind bei 4.000 - 6.000 € für mich raus!!! :thumbdown:


    Ich möchte einen richtig schön tiefen röchelnden Klang ähnlich wie bei den 996 4S mit Sportauspuff... Er soll sich anhören wie eine Raucherlunge die schreit! :thumbsup::thumbsup::):P

  • Seas Berliner,


    eine Möglichkeit wäre Cartronic, die bauen die Serienschalldämpfer um. Mein Bruder hat das bei seinem 996 Facelift und es klingt ziemlich porschig. Für eine Lösung ohne Klappen definitiv richtig gut. Ansonsten gibt es natürlich Anbieter, die Klappenanlagen günstiger anbieten als die knapp 3 Mille bei Porsche (plus Einbau) oder aber Deinen Schalldämpfer umbauen. Ich hätte noch neuwertige Schalldämpfer mit Klappe vom Oettle rumliegen. Solltest Du Interesse haben, kannst Du Dich ja nach erfolgreichem Kauf mit einer persönlichen Nachricht melden.


    Viele Grüße,
    Andreas

    996 Carrera 2 (3.4) Cabrio, EZ 12/99, seit 2009 bei mir

    Schwarz, Xenon, GT3 Rad, M030, Eisenmann Klappe

  • Ich möchte einen richtig schön tiefen röchelnden Klang

    da hilft nur ein klappenauspuff.


    entweder original oder zubehör.


    als zubehöranlagen kämen die eisenmann oder auch die no-name, die im ebay oder kleinanzeigen angeboten wird in frage.


    vom klang nehmen sich alle nichts.


    nachteil der zubehör anlagen....keine hat tüv.


    alles andere (zb umbau...mit text...klingt wie klappenauspuff usw.) klingt garantiert nicht so und die texte der anbieter sind frei erfunden.

    denn die klappenanlagen haben eine art "soundkammer", die die bypass-lösungen nicht haben.

    auch sonstige "sport" abgasanlagen wie zb der dansk sind mit vorsicht zu genießen...da sie zb, sehr dröhnig klingen können.

  • die klappenanlagen haben eine art "soundkammer", die die bypass-lösungen nicht haben

    Stimmt, und soweit ich weiß, haben auch die billigeren Klappenanlagen der Tuner keine Soundkammer, sondern nur einen Bypass, welchen man eben schließen kann. Bei der Oettle Anlage ist es definitiv so. Die brabbelt schon recht ordentlich und wenn man durchzieht, klingt das auch infernalisch und richtig gut, aber den selben Klang wie die originale Anlage v.a. im unteren Drehzahlbereich können diese Lösungen nicht erreichen. TüV könnten die Anlagen nur mit der geschwindigkeitsgeregelten Schaltung erhalten, per Einzelabnahme dann.


    Wenn nicht originale Klappe, würde ich heute zur Cartronic Lösung greifen. Ist ein Umbau mit TüV und der Klang kommt schon in die Nähe der originalen Eisenmann Klappenanlage. Natürlich ein Stück weit leiser, aber auffällig und spaßig genug.

    996 Carrera 2 (3.4) Cabrio, EZ 12/99, seit 2009 bei mir

    Schwarz, Xenon, GT3 Rad, M030, Eisenmann Klappe

  • Die Originalen von Porsche sind bei 4.000 - 6.000 € für mich raus!!!

    Hallo,


    der Preis für die original Klappenanlage ist zumindest für den 996 deutlich günstiger. Porsche Shop

    Oft gibt es dann auch noch 20 %. Ist doch ein absolut akzeptabler Preis, wie ich finde.


    Viele Grüße

    Matthias

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...