Heizregelung Zusatzlüfter Fußraum

  • Hallo

    Mein 1989er turbo hat Heiztronik und rechts und links zwei Zusatzlüfter im Fußraum.


    Wenn ich die Heiztronik auf 0 stelle, laufen die beiden Lüfter trotzdem.


    Frage: ist dies normal oder müssten sie eigentlich komplett aus sein?


    Wenn ich die Heiztronik dann von 0 bis auf 4 drehe läuft innerhalb der Heiztronik langsam der Stellmotor. Auf Stufe 4, wenn der Stellmotor zu Ende gearbeitet hat, gehen dann auch die beiden Zusatzgebläse im Fußraum aus!


    Frage: ist dies normal? Wo könnte der Fehler liegen?

    Porsche 930, Bj. 1989, 5-Gang, deutsche Ausführung

  • Mich meine mich zu erinnern, dass die Suchfunktion hier jede Menge Treffer liefert.....

    Der frühe Vogel kann mich mal!


    911 C1 BJ '87 251PS
    Alles original, nur besser!

  • Mich meine mich zu erinnern, dass die Suchfunktion hier jede Menge Treffer liefert.....

    und noch mehr widersprüchliche Aussagen ^^

  • Danke für die Aussagen.


    Aber es nochmals zur Grundfrage:


    Ist dies normal oder müssten sie eigentlich komplett aus sein?


    Wenn ich die Heiztronik dann von 0 bis auf 4 drehe läuft innerhalb der Heiztronik langsam der Stellmotor. Auf Stufe 4, wenn der Stellmotor zu Ende gearbeitet hat, gehen dann auch die beiden Zusatzgebläse im Fußraum aus!


    Frage: ist dies normal? Wo könnte der Fehler liegen?

    Porsche 930, Bj. 1989, 5-Gang, deutsche Ausführung

  • Danke für die Aussagen.


    Aber es nochmals zur Grundfrage:


    Ist dies normal oder müssten sie eigentlich komplett aus sein?

    Hast Du mal in die oben beigefügte Betriebsanleitung geschaut?

    Steht doch in der Betriebsanleitung, dass die Zusatzgebläse erst ab Pos. 1 laufen.


    Gruß

    Dianos

  • Hallo,

    um Dir eine passende Antwort zu geben, mach mal ein Foto der Heiztronic.


    Der Turbo hat kein Heizgebläse im Motorraum, weil kein Platz vorhanden ist.


    Wenn es tatsächlich eine Heiztronic ist, wird die Heizung durch den Temperaturfühler am Ausgang des linken Wärmetauschers und durch den Innenraumfühler im Armaturenbrett rechts vom Lenkrad gesteuert und erhält die Warmluft nur über das Lüfterrad im Motorraum.


    Die beiden Fußraumgebläse dienen als Verstärkung der Heizung und schalten automatisch ab, wenn die volle Heizleistung nicht benötigt wird

    Luftgekühlte Grüße

    Bernd