original Komfortsitze mit Sitzheizung im 997 nachrüsten - Verdrahtung Sitzheizung

  • Ich möchte in einem 997 mit Standartsitzen ohne Sitzheizung elektrisch verstellbare Komfortsitze mit Sitzheizung nachrüsten. Das Klimabedienteil mit Sitzheizungsschalter und die Sitze habe ich gebraucht gekauft. Jetzt brauche ich Informationen zur Verdrahtung. Hat jemand die entsprechenden Schaltpläne oder eine Anleitung für den Anschluss der Sitze.
    Meine “alten“ Sitze haben nur Airbags und elektrische Lehnenverstellung. Die “neuen“ Sitze sind vollelektrisch mit Airbag und Sitzheizung.

  • Ergänzung:
    Unter dem Fahrersitz befindet sich ein Steuergerät, vermutlich für das Sitzmemory. Da ich keinen entsprechenden Schalter in der Fahrertür habe und das Auto auch nur alleine fahre, brauche ich die Memoryfunktion nicht.
    Trotzdem würde mich auch der Schaltplan mit der Verdrahtung vom Steuergerät zum Memoryschalter interessieren, vielleicht möchte ich das Memory ja doch einmal nachrüsten.

  • Hallo Bonbini,
    Im Anhang die Schaltpläne.
    Ich weiss nicht ob du auch die Control Units nachrüsten muss?


    Gr Hans

  • Hallo Hans,
    vielen Dank für die Schaltpläne.
    Gemäß dem Schaltplan muss ich die Sitzheizung an der Boardnetz Control Unit anschließen. Hast Du für die Boardnetz Control Unit und für das Klimabedienteil auch den Schaltplan und weißt Du wo ich das Boardnetzsteuergerät finde?
    VG
    Frank

  • Liebe Beide, ich habe ein ähnliches Vorhaben und möchte in einen 997 C2 MK2 (2011) mit „normalen“ halbelelektrischen Sitzen mit Sitzheizung, vollelektrische Sitze mit Lordosenstütze und Sitzheizung aus einem 997 C2S MK1 (2007) verbauen. Geht das ohne größeren Aufwand oder muss da auch ein weiterer Kabelbaum verlegt bzw. das Steuerteil angepasst werden? Bei mir besteht noch die Herausforderung, dass auch noch die Isofix Halterung umgebaut werden müsste, aber das müsste mit überschaubarem Aufwand machbar sein. Kabelbaum/ Steuerteil würde mich aber wahrscheinlich überfordern. Herzlichen Dank. BG Norman