997.1 Carrera Serienabgasanlage vs. original Sportabgasanlage (SAGA) IXLF 99711161200 Klappenauspuff Standard Exhaust vs. Sport Exhaust 911 Porsche Soundfiles Hörproben Videos

  • Liebes Forum,


    für meinen ersten, rein uneigennützigen Beitrag habe ich ein Thema gewählt, das Viele bewegt, nämlich, ob es einen relevanten, hörbaren Unterschied zwischen Serienabgasanlage und Sportabgasanlage (SAGA) gibt. Ja den gibt es und ich möchte alle Interessenten dieses Themas den Unterschied hören lassen. Mir fiel die Entscheidung nämlich nicht leicht, ob ich von der Serien- zur Sportabgasanlage wechseln solle. Im Folgenden stelle ich ein Link zur Verfügung, unter dem ein Ordner auf meinem Dropbox-Account aufgerufen werden kann. In diesem Ordner hört Ihr in drei Videos den Unterschied der beiden Systeme. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

    Bei meinem Fahrzeug handelt es sich um den Porsche 997 Carrera 3,6 1. Generation 325PS Manuell.


    Hörproben, Soundfiles, Videos: https://www.dropbox.com/sh/ygb…E9JLm0TNtgi2AuL8xHua?dl=0


    Anmerkungen:
    Beide Abgasanlagen haben die gleiche Laufleistung hinter sich.
    Kein hörbarer Unterschied zwischen Sportabgasanlage von Carrera zu Carrera S bzw. 3,6 zu 3,8L Motor (Referenz Carrera 4S mit SAGA)

  • Hi Hank,


    spannendes Thema. Ich überlege auch schon eine Weile, ob ich auf eine originale Porsche SAGA wechseln soll oder nicht. Neben dem satten Preis von rund 4.000,- € (PZ) verunsichert mich, ob er sich dann bei geschlossenen Klappen genauso anhört wie jetzt ohne SAGA?! Wäre nicht schön, wenn er dann "braver" klingen würde...


    Dein file zur Serienanlage bietet aber keinen fairen Vergleich, da aus dem Innenraum aufgenommen. Vielleicht mach ich am WE mal eine Aufnahme von meiner Serien-AGA zum Abgleich.


    Gruß,


    Holger

    Porsche 991 targa 4S, 2015

    Porsche 997 targa 4S, 2007 *verkauft*
    Porsche 996 targa, 2003 *verkauft*
    BMW M550d touring, 2018
    Jeep Wrangler JL, 2018

    Edited once, last by Targa_997 ().

  • Hallo Holger,


    ja du hast Recht. Ich hätte noch kurz auf die Vergleichbarkeit der Videos eingehen können.
    Ich ergänze um eine Anmerkung diesbezüglich:
    Das Video der Serienanlage entstand bei offener Fahrertür in einer Doppelgarage bei kaltem Motor.
    Die Videos der SAGA entstanden draußen bei kaltem Motor.
    Die SAGA hört sich in der selben Doppelgarage bei kaltem Motor allerdings erheblich lauter an, dass sich mir die Haare aufstellen. Insofern ist die Serienanlage meiner Meinung nach deutlich leiser unabhängig von den indirekten Bedingungen wie "Cockpit-Hörprobe vs. am Heck stehen und hören" etc.


    Deine Sorge, ob die SAGA bei geschlossenen Klappen wie die Serienanlage klingt, ist überflüssig. Die SAGA klingt deutschlich anders! Selbst wenn die Klappen geschlossen sind, klingt die Anlage erkennbar kerniger (insbesondere hört man immer das "Verschlucken" beim Runterschalten (3 auf 2, 2 auf 1) hörbar lauter -wunderbar-).

  • Die SAGA ist bei kaltem Motor immer offen und schließt sich erst, nachdem der Motor Unterdruck in der Klappensteuerung aufgebaut hat (dauert bei meinem GTS im Standgas eine gefühlte Ewigkeit, aber mindestens 30 Sekunden). Danach dürfte sich m.E. die SAGA (wenn sich die Klappen verschlossen haben) nicht mehr von der Serienanlage unterscheiden.

    Viele Grüße aus dem (ganz) hohen Norden von Jürgen
    991.2 Turbo, MB 230 SL, MB E 220 Cabrio, Artega GT, BMW C-EVO, Karmann Ghia

  • Die SAGA ist bei kaltem Motor immer offen und schließt sich erst, nachdem der Motor Unterdruck in der Klappensteuerung aufgebaut hat (dauert bei meinem GTS im Standgas eine gefühlte Ewigkeit, aber mindestens 30 Sekunden). Danach dürfte sich m.E. die SAGA (wenn sich die Klappen verschlossen haben) nicht mehr von der Serienanlage unterscheiden.

    Das ist ja interessant, beim meinem GTS 997.2 ist die Klappe bereits nach einer Sekunden nach dem Anlassen dicht...

  • meine ist auch kurz nach dem Starten zu. Also quasi beim erreichen der Leerlaufdrehzahl.

    >Sportlichkeit ist keine Ausstattungsvariante, sondern ein Konstruktionsprinzip< :thumb::roargh:


    Dagegen sein ist einfach -
    widersprechen ist es nicht.
    In Linie zu stehen ist einfach -
    seine Eigene zu finden ist es nicht.


    Go your own way

  • ... upps, dann muss ich wohl mal nachschauen, woran das liegt. War gerade zur Inspektion im PZ, die haben nichts gesagt. Vielleicht besteht eine Undichtigkeit im Unterdruckschlauch...

    Viele Grüße aus dem (ganz) hohen Norden von Jürgen
    991.2 Turbo, MB 230 SL, MB E 220 Cabrio, Artega GT, BMW C-EVO, Karmann Ghia