Luftmengenmesser Carrera 3.2 baugleich mit 964 LMM?

  • Wer etwas orginales sucht kann mal den LMM vom Opel Calibra testen.

    Hallo,

    könntest Du mal eine Opel Nummer einstellen ?

    Bzw von welchem Opel Calibra genau ?

    Volker

    911 Carrera Coupe; Bj 1986; US Version; 3,2; 207 PS; ---- der wurde das Ersatzfahrzeug für den Karmann GF Buggy

    1303 Cabrio Bj 1978

    Neuerdings noch einen 4 Zylinder Wasserkocher. VW Polo 86 c Bj. 1987 1000 ccm 44 PS ein gewaltiger Hammer.

  • danke,

    gleich mal notieren

    mfg volker

    911 Carrera Coupe; Bj 1986; US Version; 3,2; 207 PS; ---- der wurde das Ersatzfahrzeug für den Karmann GF Buggy

    1303 Cabrio Bj 1978

    Neuerdings noch einen 4 Zylinder Wasserkocher. VW Polo 86 c Bj. 1987 1000 ccm 44 PS ein gewaltiger Hammer.

  • Läuft. Der Draht zur Stromversorgung ist noch nicht richtig verlegt, wolle erst schauen ob er läuft. Das tut er, Testfahrten wegen schlechtem Wetter nicht gemacht, aber fühlt sich gut an.

    Gruß Dieter

    Was'n jetzt? Fährt nicht mehr, oder hört nicht mehr auf zu fahren?

    Ich/wir würden uns über deine Erfahrungen freuen!

    LG

    Anselm

  • Was'n jetzt? Fährt nicht mehr, oder hört nicht mehr auf zu fahren?

    Ich/wir würden uns über deine Erfahrungen freuen!

    LG

    Anselm

    ...wer wird denn so ungeduldig sein? ;) Im Ernst, wir sind noch am probieren, das ruckeln VORHER lag am: ELRING Dichtung, Ansaugkrümmer für PORSCHE | eBay Gruß Dieter

    Schöne Frauen, schöne Häuser, schöne Autos und Motorräder, schöne Uhren.

    Am wichtigsten aber – schöne Gespräche!

  • 12 Stück dieser Dichtringe habe ich aus einer Platte Klingersil per Hand ausgeschnitten.

    cherryrotes Spielzeug 3,2 Liter, Kat, Baujahr 1987, Landkreis Mühldorf, Vorname Gerhard

    Div. andere Autos in der Familie und ein Honda Rasenmäher

  • Was'n jetzt? Fährt nicht mehr, oder hört nicht mehr auf zu fahren?

    Ich/wir würden uns über deine Erfahrungen freuen!

    LG

    Anselm

    ...wer wird denn so ungeduldig sein? ;) Im Ernst, wir sind noch am probieren, das ruckeln VORHER lag am: ELRING Dichtung, Ansaugkrümmer für PORSCHE | eBay Gruß Dieter

    Ich bin so ungeduldig! Mein Finger schwebt noch immer über dem Bestellbutton. :lol: Danke für die Rückmeldung. Also nicht ganz plug and play, sondern eher plug and trial?!

    Gruß,

    Anselm

  • Guten Abend

    Gibt es inzwischen er-Fahrungen? Bin interessiert.

    Danke

    Benno

    911 Cabrio 930/25 , 3-1989, San Diego Reimport 2020 (38000mls, ab jetzt wird´s mehr !)

  • So, weil ich mit Projekt 1 (Mainswitch, Spannungsversorgung) eher fertig wurde, hab ich endlich mal das neue Storchteil eingebaut.


    Einbau ist ein Kinderspiel, dauerte vielleicht 30 Minuten.


    Der Motor ist ein revidierter 3.2er es sind zwei Lambda Messgeräte verbaut (je Zylinderbank eines).
    Der Eimer lief schon immer etwas fett, so dass ich am Steuergerät den Drehschalter auf mager gestellt habe, Stellung 3, also Gemisch -3.9 Prozent.
    Damit lief das Ding so unter normaeln Bedingungen mit Lambda 90-94. Vollgasanfettung 0.80-0.84 Also wie ein alter Vergasermotor :)
    Und ich hatte den Eindruck, dass er mit der Zeit tendentziell noch fetter wurde.
    Da ich im Moment keine Lust auf das Gefummel am Luftmengenmesser hatte, hab ich das so gelassen, ist ja nicht schlimm.
    Ausserdem war der Leerlauf ein wenig wackelig, nicht schlimm, aber schlechter als bei anderen Autos.

    Also, alles eingebaut, angeschlossen, Motor springt sofort an und hat auch kalt einen sauberen, einwandfreien Leerlauf.
    Losgefahren und gleich gemerkt, dass der Motor nun viel magerer läuft. Selbst die Kaltstartanfettung ergibt nur 0.91 Lambda.

    Warmgefahren. Lambda 0.99-1.02
    Vollgasanfettung 0.90. Das ist eindeutig zu mager.

    Angehalten, Steuergerät auf Stellung 0, weiter gehts.

    Lambda jetzt 0.95-0.97
    Vollgas 0.86-0.89

    Würde sagen: Perfekt!

    Es scheint auch tatsächlich mehr Drehmoment zu geben.


    Was mir aufgefallen ist: Die Vollgasanfettung ist beim Orginalteil viel träger zurückgekommen.
    Beim Storch LMM wird das Gemisch schneller wieder mager.
    Bergauf unter Vollast bleibt die Anfettung stehen. Also alles ok.

    1. Fazit: Super Teil, der Motor läuft sauber und einige alte Problemchen haben sich in Wohlgefallen aufgelöst.
    Würde es wieder kaufen, und ich kaufe vielleicht noch eins.


    Werde aber noch ausgiebig testen, vor allem interessierts mich, was es bei Regen so macht.