123 Ignition

  • Hallo Hermann,


    ich bin auch kurz vor dem Entschluss das Ding einzubauen.


    Welche Zündspule hast Du verbaut?


    Viele Grüße


    Peter

  • Muß ich schauen. Habe im Zuge der Erneuerung eine neue verbaut.schau nach und poste dann.

    Greetings from the Wild South :wink:
    Hermann

  • Hallo Peter,
    sorry für die späte Antwort.
    Also ich habe eine Bosch Zündspule #0221119027 verbaut. Funktioniert.


    Greetings from the Wild South :wink:
    Hermann

  • Hallo Hermann,


    was hast Du seit dem Einbau des Zündverteilers für Veränderungen festgestellt. Runderer Motorlauf, drehfreudiger, oder mehr Drehmoment von unten heraus? Oder alles wie immer?
    Ich habe letzten Sommer den Ignitor im originalen Zündverteiler verbaut und bin sehr zufrieden.
    Im oberen Drehzahlnereich zieht er nun ein wenig besser und läuft allgemein sehr rund.


    Grüße
    Olaf

  • Also, mein 912 (nicht E!) lief nach Einbau der 123Ignition so dermaßen anders, daß man hätte vermuten können, einen anderen Motor drin zu haben.
    Wenn der Motor kalt ist, geht er direkt nach dem Start im Leerlauf nicht mehr aus, sondern tuckert Zündung für Zündung, sehr niedertourig vor sich hin, bis der Motor etwas Temperatur bekommen hat.
    Spätestens nach 300m ist ein normaltouriger Leerlauf vorhanden.
    Der gesamte Motorlauf fühlt sich viel "weicher" an und im oberen Drehzahlbereich dreht er gleichmäßiger und kraftvoller hoch.
    ICH bin damit sehr zufrieden!


    Gruß
    Michael

    - 914/6 1972 -grün-metallic-
    - 912 1965 -rot-
    - 944 Turbo Cabrio 1991 -zylamrot-metallic-
    - Schwertzugvogel 1972 -schwarz-blau-
    - Fender Stratocaster 1979 -weiß-schwarz-

  • Hallo Michael,


    danke für deine Antwort, das hört sich ja vielversprechend an! Wenn jemand noch Erfajrungen über den E hätte wäre das klasse!!


    Grüße


    Olaf

  • Hi Olaf,
    also ich kann das von Michael nur bestätigen.


    Gruß
    Hermann

    Greetings from the Wild South :wink:
    Hermann

+