Hankook S1 Evo2 vs. Bridgestone Potenza RE050 für den 997 S FL ??

  • Stehe über kurz oder lang vor der Frage nach neuen Reifen und habe nun schon diverse Foren / Erfahrungsberichte wie auch Tests gewälzt. Für mein Anforderungsprofil (kein Semi-Slick sondenr sportlicher Reifen) bin ich hier nun irgendwie bei den Hankooks oer den Bridgestones mit N1 Kennung hängen geblieben.

    Die Hankooks schneiden in jedem Test hervorragend ab und wurden in den Größen 235/35 19" und 295/30 19" sogar schon auf dem Cayman getestet und haben den Test auch gewonnen; sogar gegen die high-end Konkurrenz ala Michelin/Pirelli/Dunlop/Conti !

    Was sind eure Meinungen und Erfahrungen zum Thema Reifen auf dem 997 S FL ??

  • Der von dir angesprochene Bridgestone war der mit Abstand schlechteste Reifen den ich bisher drauf hatte.
    Empfehlen kann ich dir den Michelin Pilot Super Sport (auch wenn er ein bisschen teurer ist)

  • Empfehlen kann ich dir den Michelin Pilot Super Sport (auch wenn er ein bisschen teurer ist)

    ..so sieht das aus, das ist ein Top Reifen!
    Habe den Hankook schon öfter gefahren, für mich ist das absolut nix, der Gripp ist im trockenen schon nicht so dolle und im nassen schwimmst damit weg.
    Bridgestone ist genauso bescheiden....

    so long

    Beim beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit wagerecht zum Ohr abfließen....... :grin_weg:

  • Nein, nur die Michelin Pilot Sport (PS2) haben entsprechende Freigabe.
    Aber interessiert hat das keinen, ich hab trotzdem Approved bekommen. Ich hab sogar davor gefragt :)

  • Warum sollte Porsche einen besseren Reifen(Super Sport Michelin) nicht freigeben?
    Ist der Pilot Sport evtl doch besser;-)?

    Nein, der Super sport ist der bessere Reifen, mehr Gripp dafür aber auch etwas lauter in seinen Abrollgeräuschen und schneller weg weil recht "weich" Aber für Grippfanatiker die erste Wahl

    so long 8)

    PS.: Hankook war noch nie gut und wird auch nie gut sein, in dem "Reifen" ist zuviel "PLastic" verarbeitet......

    Beim beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit wagerecht zum Ohr abfließen....... :grin_weg:

  • ich stehe gerade vor gleicher Frage aber mit 235/35R19 und 305/30R19

    wollte erst den S1 Evo nehmen weil recht günstig, aber vorne kaum zu bekommen, der S1 Evo2 als Komplettset online für 615 Euro also wirklich recht günstig beim örtlichen Händler mit seinen EK-Preis liegt bei 585 Euro incl. Steuern dafür bekommt man etwa nen halben Satz Michelin PS2 :) auch wenn die besser sind, so viel fahre ich persönlich nicht im Grenzbereich und eher nur wenn trocken, reiner Zweitwagen mein 997S

    Da bei meinem Vorgänger einem Z4 auch S1 Evo2 drauf waren und ich da sehr zufrieden war, kann ich mir nicht vorstellen dass sie soviel schlechter sind bei nem 997! Die Bridgestone sind überall in Foren grottig bewertet von Fahrern nicht nur hier!

    Ich für meinen Teil kann auf etwas Nachteile und weniger Grip verzichten bei dem Preis des Hankooks!

  • Die Bridgestones hatte mein Turbo beim Kauf drauf, zwei Jahre alt glaube ich.
    Das waren zu dem Zeitpunkt sehr gute Reifen für mich! Sie waren nämlich dank ihres extrem niedrigen Grips bei Nässe optimal geeignet, um das Verhalten des Turbo im Grenzbereich kennenzulernen, ohne dabei sonderlich schnell sein zu müssen. :lol:

    Nun fahre ich die Michelin PS2 N2, und die sind um Welten besser.

    Gruß, Bernd :wink: