Angebot und Preise Boxster 981 auf Porsche.de

  • Na oder warten auf den neuen GT4 oder Spyder der soll ja wieder einen B6 bekommen!

    Beruf: Privatier 8)

    „Ist nicht sofort ersichtlich welche politischen oder sozialen Gruppen, Kräfte oder Größen bestimmte Vorschläge, Maßnahmen usw. vertreten, sollte man stets die Frage stellen: Wem nützt es?„ Lenin

  • Der ist mir leider zu teuer. Ich habe mir eine Grenze bei maximal 70.000€ gesetzt und dafür bekomme ich keinen GT4 oder Spyder. Und wenn die beiden wieder nur als Schalter kommen, sind sie für mich sowieso raus, vor allem als DD.
    Zumal ich die Versicherung eines GT4 unverschämt teuer finde. Habe mir bisher 2 Angebote eingeholt und da liegt er bei beiden über das Doppelte über einem 718 oder 981 GTS. Ganz zu schweigen von Bremsen, Wartungen oder anderen Verschleißteilen. Das wäre mir es nur wert, wenn mir Geld egal wäre und ich das Fahrzeug mal schnell bar bezahlen könnte.

  • Das glaube ich dir, es ist nicht einfach einen passenden zu finden. Obwohl ich den frühestens Ende 2019 kaufen möchte, bin ich trotzdem schon dabei Ausschau zu halten wie sich die Preise entwickeln und wie die Fahrzeuge ausgestattet sind.Bei den 718 ist die Ausstattungsliste der Gebrauchten definitv üppiger und besser aber leider möchte ich den 4 Zylinder eigentlich nicht. Falls ich wirklich absolut keinen 981 GTS finde der mir zusagt, wird es am Ende bei einem guten Angebot vielleicht doch ein 718.
    Also die 2 Probefahrten mit einen 981 mit und einem ohne haben gereicht, dass ich den Unterschied spüre und ich würde mal behaupten zu 60% der Zeit fahre ich genauso dann auch, wenn ich ihn besitze als DD. Und diese 60% reichen mir, damit ich das PTV vermissen würde, wenn ich einen ohne kaufen würde.

    Also ich habe kein PTV. Hatte sowas auch nie im 987.2 vermisst. Finde gerade das bisschen nicht perfekt sein sehr sympathisch, da sich die Kisten eh alle schon viel zu easy fahren lassen. Da fehlt schon fast der Kick, wenn ihr wisst, was ich meine.

    Aber worauf ich eigentlich hinaus wollte, das ich ziemlich überrascht bin, das hier schon viele GTS oder S Fahrer oder sogar 911er ihren 6er gegen einen 4T getauscht haben, obwohl vorher darauf geschimpft worden ist.( Charakter los, scheiss Sound, Turbo 4 Zylinder usw...).

    Vielen scheint die Power, der tolle Turboschub, das super Fahrwerk dann doch das wichtigere Argument zu sein! So ändern sich die Zeiten/Geschmäcker.
    Nur mal so neben bei...:
    Ich habe mich für den 981 GTS entschieden, weil ich nach der Probefahrt des 718s für mich rausgefunden habe, das Speed, das perfekte Fahrverhalten einfach für mich nicht alles ist.
    Der 6 Zylinder mit seinen typischen Charakter und dessen super Sound haben mich einfach mehr angemacht.
    Ich möchte gern ein wenig gefordert werden, wenn ich mal „die Sau“ raus lasse und brauche von daher kein PTV.

    Gruß Markus

  • PTV ist doch das System welches die Bremse hinten unnötig belastet ^^ braucht kein Mensch, gibts im Motorsport auch nicht. :]) Eine mechanische Sperre ist ja ok aber dieses radabbbremszeug, na ja :raeusper:

    ....hatte Diskussion ja begonnen, und auch bewusst nicht von PTV, sondern von Sperre gesprochen. Gibt es ab Werk allerdings nur in Verbindung mit PTV.
    Bleibe dabei, Sportwagen ohne Sperre erschließt sich mir nicht.
    Da viele bei der Konfi darauf verzichten, sind diese GW für mich jeweils raus. Selbstredend kann dies jeder für sich anders entscheiden und anders sehen. :wink: Gruß

  • Was macht das Auto dann im Straßenverkehr anderes ? Oder fahrt ihr nur Rennstrecke......?

    Ich kann das nicht nachvollziehen ... hab ja nun mal viele Gesichter gesehen...wir sind alles alte Köppe... :D .... das muss doch mal vorbei sein :D


  • Ich kann das nicht nachvollziehen ... hab ja nun mal viele Gesichter gesehen...wir sind alles alte Köppe... :D .... das muss doch mal vorbei sein :D

    .....? Was will uns der Autor sagen? ....oder stehe nur ich auf dem Schlauch?

  • Kann mal einer der PTV Verfechter den genauen Unterschied (mit/ohne) bei der Durchfahrt einer Kurve erklären?

    ich versuch es mal, wie ich es verstanden habe... 8:-)
    :pfeil: das hintere innere Kurvenrad wird angebremst und damit ein Drehimpuls über die Mittelachse des Fahrzeugs zum Kurveninneren hin erzeugt. :old:
    sprich der "Sportwagen" lenkt direkter und stabiler ein
    :pfeil: damit sind höhere Kurvengeschwindigkeiten möglich :drive:

    Wenn man es vorher nicht hatte, merkt man es deutlich. :thumbsup:
    :pfeil: nach Gewöhnung nicht mehr bewusst :B

    Wie mit mehr PS - ist der gleiche Effekt :pfeil: erst :thumbsup: und nach kurzer Zeit kann es etwas mehr sein... :D

    :wink:

    Gruß Thorsten

    992 GT3 Touring arktikgrau

    981 Spyder schwarz, classic