Audio Anschlussplan Bose Sound Amp

  • Hallo zusammen


    Ich hab hier einen Sound verstärker...den ich ausbauen will...oder eben nicht


    wenn ich ihn brauchen kann, lass ich den Verstärker drinnen


    Dauerstrom hab ich mal festellen können,
    die einzelnen Lautsprecherkabel auch


    es fehler mir einzelne Kabelchen...


    unterhab des Langen Steckers sind zwei
    einmal der Lichtleiter
    einmal ....keine Ahnung..
    warscheinlich ein Eingang...


    habt ihr ein Anschlussplan, oder eine art PIN Wire für das teil?


    Radio Bose Amplifier 03 04 05 06 07 08
    7L5035456D



    dann könnt ich selber schauen


    SG

  • inzwischen braucht man das alles nicht


    von icar tech bekommt man den Umwandler für das Bosesoundsystem


    hinten Links bleibt alles drinnen,
    CD Wechsler, und verstärker
    sonst funktioniert das ganze nicht, da eine Steuerung unter dem beifahrer sitz genau die abzweigung sucht,


    Ich hatte den Fehler gemacht die sachen auszubauen, und so probieren anzuschließen...


    Sicher funktioniert das,
    ,an nimmt einfach die Audio OUT kabelchen von den Erisin Gerät
    und verbindet die dann am anderen Ende mit dem 32 Poligen Kabel...wo einst der Verstärker drangehöngt ist,
    auch Subwoofer dunktioniert..


    Audio,
    NO
    Bose Sound ist das dann keiner mehr


    dann hab ich den Umwandler gefunden
    bei dem einfach das schon vorhandene System von Erisin gekopelt wird,
    die AUX Chinch Stecker mit dem IN von dem Umwandler verbinden


    Irgendwie kam dann ein Klacks....Klacks....
    hinten bei den Lichtkabeln sah ich ein Lichtlein
    es ist ein Stecker für den Soundverstärker..(AMP) und ein Stecker für den CD Wechsler..


    Irgendwie Klackste es immer...als würd es nicht gehn..
    kein TON
    also hab ich den CD Wechsler auch wieder montiert...
    und schon gings..


    das Klacksen kam von einer kleinen Bix unterhalb des Beifahrer sitzes..
    ich hab da nicht nachgesehen, weil ich hab ja TON
    ob jetzt der Wechsler hinten drinnen ist oder nicht ist mir eigendlich egal


    so
    nun das andere Problem


    das Autoradio hat hinten soviele Stecker und Kabelchens, mit sogar 2 kleinen Boxen, dass die da nicht mehr alles reinpasst in das ursprüngliche


    und so hab ich einfach das Handschhuafach ausgebaut...
    bei dem handschufach aufpassen beim runterziehen, dass man den Schlauch für die Kühlung nicht ausreist...
    vorsichtig abhebeln..
    und schon sieht man Links richtung Radio dass da mehrere Öffnungen sind, und die Zwischenwand wo beide Kästchen Platz hatten
    Umwandler Bose, und das von Erisin Porsche Canbus Adapter


    so
    nun hat das alles sehr gut Platz


    Sound und rest geht wunderbar

  • Wie hab ich nun die Kabelchens von hinten nach Vorne verlegt.


    Einfach
    Links die Abdeckungen ausgebaut,
    das Oberteil Helle wo der Lautsprecher drinnen ist,
    dann oberhalb die Querleiste, mit dem Licht Mittig


    dann einfach vom Beifahrer Seite hinten oberhalb das licht...
    also hintere BeifahrerTür oben


    und Vorne die Seitenverkleidung wo unterhalb des Schidchens AirBAG eine Schraube ist
    die dann die verkleidung löst
    dann einfach durch den rechten Schaltkasten


    und so
    durch Handschufach,
    und so kommt man direkt zum Radio


    Ich hab zumindest


    2x USB 5mt
    1x Video (Rückfahrkamera)
    1x Stom (Rückfahrklamera)
    1x Stom für den 3er verteiler für Zigarettenanzünder)
    noch die Audio kabelchen, mit samt Subwoofer durchgezogen


    also insgesamt sehr viele Kabel
    Hochwertige
    Strom 1,5querschnitt
    Audiokabelchen gnauso
    die einzigen kabelchend ie Dünner sind vor allem das Video


    Ich höre alles
    Ich sehe alles, ohne Rauschen oder Knaxen
    die RÜckfahrkamera ist eine Kamera mit dem Licht für die Nummerntafel hinten
    schaut sauber aus, und das Bild kann sich sehen lassen
    keine Schlieren oder zucken....COOL


    Canbus Adapter übernimmt alles was an Lenkradsteuerung hat
    keine extra schlüsse


    das Zündungsplus also das ACC hab ich einfach vom Schaltkasten Rechts abgegriffen....Logisch mit 10 Ampere Sicherung
    und das Andrer Zündungsplus für den Verteiler ist das andere Stromkabelchen das zurückläuft 15 A abgesichert


    so das war eigendlich das geheimniss des sogenannten BOSE Sound und Porsche Cayenne 2003er 955 Model



    wenn ihr einwenig Händchen habt, und ein WE Zeit,
    dann ist das für jeden Machbar,


    Ich selber kann Anschließen
    und hab ein hausverstand...naja


    aber dennoch
    zusammenfügen der Kabel..
    Lusterklemmen, oder Mamutklemmen nutzen...gut einschrauben...
    das zusammengelöte oder heften...ist nicht so Tolle...

  • was noch nicht funktioniert


    ist das MIC


    ich würde gerne das Externe vom Cayenne schon verbaute MIC anschließen..


    wo sind denn hier die Kabelchens?


    habt ihr eine Ahnung wo die sein könnten..


    das Autoradio Ersisin hat ja hinten ein CINCH mit dem MIC zum stecken
    und ein USB-3G Stick


    würde Cool sein, wenn man das interne MIC nutzen könnte
    somit auch das Freisprechen

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...