997 Gebrauchtwagenmarkt wird leer gekauft...

  • (die Wehrmacht ist noch zu Pferde in den „Blitzkrieg“ gezogen)

    ...und die Kriegsmarine mit Segelschiffen? k:thinking:


    Der technische Fortschritt ging schon ein wenig schneller...aber das Auto wurde ja auch 1886 "erfunden" und somit kommt das mit den 40 Jahren schon ganz gut hin...

  • (die Wehrmacht ist noch zu Pferde in den „Blitzkrieg“ gezogen)

    ...und die Kriegsmarine mit Segelschiffen? k:thinking:


    Der technische Fortschritt ging schon ein wenig schneller...aber das Auto wurde ja auch 1886 "erfunden" und somit kommt das mit den 40 Jahren schon ganz gut hin...

    Nein Schiffe fuhren bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs in der Mehrheit mit Dampf, entwedern mit Kolben oder Turbinenmaschinen.


    In den 20er Jahren war ein Auto aber ein reines Luxus Objekt undnichts was für Jedermann erschwinglich war.


    Einzig Ford hatte mit dem T große Verkaufszahlen

    Boxster S 2008
    Carrera GT3 2006

  • Vorweg mein Beileid - der 997 ist ein toller Sportwagen und wie es scheint auch ein persoenlicher Traum von Dir. Sehr aegerlich dass Du diesen nicht so geniessen kannst wie Du Dir das urspruenglich erhofft hast.


    Meine Anregungen zu Deinem geplanten Verkauf:

    1. Kontakt nur per email & erstelle ein Verkaufsexpose:
      Ich habe bei allen meinen Oldtimer/Sportwagen Verkaeufen ein PDF Expose erstellt. Dieses enthielt alle Hintergrundinfos wie z.B. Historie, Reparaturen etc. und viele Detailbilder. Die Anzeige knackig gehalten und reingeschrieben sofern Interesse besteht, kurze Nachricht schicken und man bekommt das Expose. Das zeugt fuer einen potentiellen Kaeufer von einer gewissen Sorgfaltigkeit & Transparenz und hat mir Stunden am Telefon erspart, wo ich immer wieder dieselben Details wiederholen haette muessen. Sag Bescheid sofern fuer Dich von Interesse, schicke Dir gerne eines von meinen Alten zur Inspiration.
    2. Festpreis
      Stelle den Wagen zu dem Preis ein fuer den Du ihn verkaufen willst. Durch das Expose schafftst Du maximale Transparenz (ueber die Ferne) und der einzige Grund warum Du noch einen Preisnachlass geben solltest ist fuer den Fall dass bei der Besichtigung noch etwas auffaellt das vorher nicht bekannt war - alles andere macht Dich unglaubwuerdig und zieht nur die Falschen Interessenten an. Bedenke ausserdem dass es tatsaechlich Kaeufer gibt die keine Lust auf Verhandlung (=Konfrontation) haben. Was den "fairen" Preis angeht haben Dir die Forumskollegen ja schon gute Anregungen gegeben.
    3. Geduld, Geduld, Geduld
      Fahrzeuge in diesem Preissegement von Privat brauchen Ihre Zeit bis sie einen entsprechenden Kaeufer gefunden haben. 8-12 Wochen sind hier absolut realistisch was nach Deiner Schilderung ja kein Problem darstellen sollte da er nicht sofort vom Hof muss. Ausserdem kannst Du Ihn in der Zwischenzeit doch immer noch bewundern & ab und zu bewegen.

    Viel Erfolg und melde Dich per PN wenn ich Dir das Expose-Beispiel zuschicken soll. :thumb:

  • Nachtrag: ich habe mehrere Anfragen von Forumskollegen für das Expose Muster bekommen, daher anbei ein Dropbox Link zum PDF für weitere Interessierte:


    https://www.dropbox.com/s/8d7a…20SLC%20-%202017.pdf?dl=0


    Ist sicherlich nicht verkehrt noch 'nen Haftungsausschluss o.ä. auf das Deckblatt zu packen, hatte nie Probleme aber sollte man an einen "Schlauberger" geraten ist man damit hoffentlich auf der sicheren Seite (evtl. kann ja einer der mitlesenden Juristen mit einer passenden Standardformulierung aushelfen)


    Nota bene: durch absoluten Zufall hat sich herausgestellt das der Wagen in diesem Expose mittlerweile vom damaligen Käufer (2017) an einen Forumskollegen verkauft wurde - also bitte keine Bewertung des Fahrzeuges in der Art wie das hier sonst meistens der Fall ist, der Wagen ist in glückliche Hände verkauft und das Expose dient lediglich als Muster :thumb:

  • PrimaVeraCarrera ... das Exposé ist mal wirklich ein Brett!!! Vielen Dank, dass Du das so hilfsbereit hier einstellst - Top!

    Überhaupt kein Ding - freut mich wenn es dem Einen oder Anderen beim Verkauf hilft. Danke auch für den großen positiven Zuspruch auf anderen Wegen.


    Erstellung ist 1-2 Stunden Power Point Frickelei aber die Zeit holst Du locker wieder heraus. Darüber hinaus übernimmst Du die Kontrolle über den Verkausprozess weil Du entscheiden kannst mit wem Du "zeiteffizient" weiterverfährst und wen Du gleich ignorieren kannst ("letzte Preis" etc.).


    Habe auch noch die Power Point Version hochgeladen - damit ist es jetzt einfaches copy & paste für Jeden der Verwendung dafür hat:


    https://www.dropbox.com/scl/fi…hjna2f131g7vca7b3mwebv1hc


    Cheers :wink:

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...