Welche durchschnittliche Laufleistung schafft ihr mit euren Sommereifen

  • Welche durchschnittliche Laufleistung schafft ihr mit euren Sommereifen, wenn ihr nicht gerade auf der Rennstrecke unterwegs seit?

    Interessant wäre auch wie der Unterschied von 2s auf 4s ist - wenn es denn einen gibt? Turbo ist wohl wieder ne andere Klasse...

    Bitte nennt auch den Reifentypen - Vielen Dank schon mal

    Schönen Abend noch
    Günther

  • Ich bin mit den pirelli ca. 30 tkm gefahren hinten müssen sie jetzt erneuert werden vorne ist noch ordentlich Profil drauf.
    Fahrprofil 80% alltagsfahren mit Mix aus Stadt Landstraße Autobahn 20% forcierte spassfahrt wie Eifel etc. Auto 991 s 2

  • Hallo aus Berlin,
    mein 991 c2s hat jetzt 20tsd. Km runter.
    Reifen Pirelli, (Erstausstattung) hinten haben sie
    noch 4,5mm (in der Mitte).
    Vorne 6mm.
    90% Landstr. und BAB. Keine Rennstrecke,
    mehr so flotte Fahrweise.

    Ow1, weißt Du noch wieviel mm Du hinten hattest,
    als Du die Reifen gewechselt hast?

    Habe vor die hinteren bei 4mm, also nächstes Frühjahr,
    zu wechseln. Vorne vermutlich gleich auch, oder was
    ist die Meinung dazu?

    Einen schönen Abend noch @all.

    Mit freudlichen Grüssen
    M i c h a e l

    Boxster Nachtblau...................................2004 - 2008

    Boxster RS60 GT-Silber/Rot....................2008 - 2014

    Carrera 911 - 991.1 S Platinsilber..........2014 - 2020

    Carrera 911 - 992.1 Carraraweiss..........2020 - lfd.

  • Ich fahre mit meinem 991 Gt 3 zum Ring fahre meine Runden und dann wieder zurück.
    Reifenwechsel ca. nach 5500 km. Typ: Michelin Cup II .

    Gruß

    Tobias

    356 Speedster1955 911 S1969 964 Targa1992 997 GT 3 RS 4.0 2012 991 GT 3/T2018 991.2 GT3 RS2018

  • die hinterachse bei allen bisher gefahrenen spaßhecktrieblern ist meist nach 6-10 tkm runter unter 2,5mm - egal ob goodjear, conti oder auch pirelli (jetzt auf dem boxster nach 4 tkm auch schon 4 mm verloren)
    auch der leichte "schwächliche" MR 2 frißt mit gleichem appetit die hinterräder weg. letztmals 8 tkm - platt hi.
    vorn ist der verschleiß ziemlich genau 2/3 von hinten - auch bei allen hecktrieblern gleich. (BMW, Porsche, Ferrari) und egal wieviel leistung

    - es muß an den reifen liegen ?:-) - weil sie sich ständig mit der straße reiben wollen! :rf::rf::rf:

    wer mit dem porsche 30 tkm schafft, muß mir das mal zeigen, wie er das macht. bin zu blöd dafür . ~:-|

  • Mit meinem Boxster 981 bin uch mit den Hinterreifen ca. 13.000 Kilometer weit gekommen. Da waren dann ca. 1,5 mm drauf.

    Dabei waren jedoch auch 3.000 Kilometer Tirol und andere nette Ausfahrten im Harz.

    Beste Grüße Thomas

    BMW Z4 M40i (27.08.21)

    Meine Ex-Wagen

    Porsche Boxster 718

    Porsche Boxster S 981
    Porsche Boxster S 987
    BMZ Z4 3.0i E85
    Audi TT Roadster 8N
    Audi 80 Cabrio 2.6
    Mazda MX3
    BMW 316i E30
    Nissan Sylvia SX
    Citroen Visa II Super X
    Ford Mercury Monarch Ghia
    VW Golf I GLS

  • Hallo Berliner das waren ca. 3 mm und die Reifen sind noch drauf kommen aber nächste Woche durch Wechsel Winterreifen (2. Radsatz) runter und dann über den Winter neu. Fahrverhalten war bis zuletzt top da hat pirelli was feines abgeliefert.

  • Danke.
    Bei 3mm werde ich auch wechseln, also im
    Frühjahr 15.

    Mit freudlichen Grüssen
    M i c h a e l

    Boxster Nachtblau...................................2004 - 2008

    Boxster RS60 GT-Silber/Rot....................2008 - 2014

    Carrera 911 - 991.1 S Platinsilber..........2014 - 2020

    Carrera 911 - 992.1 Carraraweiss..........2020 - lfd.

  • Ich bin mit den pirelli ca. 30 tkm gefahren hinten müssen sie jetzt erneuert werden vorne ist noch ordentlich Profil drauf.
    Fahrprofil 80% alltagsfahren mit Mix aus Stadt Landstraße Autobahn 20% forcierte spassfahrt wie Eifel etc. Auto 991 s 2

    Das kann ich nur zu 100% bestätigen bei 991 2S :drive: ... beim 997 zum Vergleich war spätestens bei 15'000 km Schluss :hilferuf:
    Grüessli, SCOREli

  • Die ersten Sommerreifen (Pirelli Werksausstattung) haben ca. 34 tkm zurückgelegt und sind noch lange nicht am Ende (C2S mit PDCC). Der Unterschied zwischen VA und HA ist verschwindend. Das Auto hat jetzt 44 tkm (ca. 10 tkm davon mit Winterreifen) und auch von der Bremse ist noch mehr als 50% übrig. Bin selbst überrascht. Fahre 80% BAB und das nicht langsam.


    Grüße
    Michael