An alle mit original Alarmanlage: bitte um Bild

  • Hallo,


    ich hatte in meinem damaligen eine Anlage drin, leider ist dieser durch jemanden stark abgebremst worden.


    Ich schau mal, ob ich noch Fotos beim Zerlegen finde.


    Gruss Lars

    "Es gibt nur eine wahre Liebe, aber tausende Nachahmungen." (F. de la Rochefoucauld)

  • So. Nun habe ich Glück gehabt. Hat zwar lang gedauert, aber nun ist es so weit :) Ein Kollege von mir hat schon wieder (ja, richtig gelesen) einen 924S gekauft, diesmal einen weißen, Bj. 88 und sogar LeMans. Das Auto ist dennoch nur in einem OK Zustand, leider. Aber es hat die Alarmanlage drin, Hupe und Verkabelung auch! Also ich habe sofort Bilder gemacht, die ich nun auch gerne mit der Community teile :)




  • Hallo,

    bezüglich Alarmanlage.

    Habt Ihr das hingekriegt?

    Wird diese auch über das Schloß am Seitenteil scharf geschaltet?


    Danke und alles Gute

    Josef

  • Hallo Josef,

    ja, ich habe in meinem Auto eine gesonderte kurze braune Leitung für die Masse direkt von der Konsole gezogen. Also wie original auf dem Bild in meiner letzten Post. Im Bild ist nicht mein Auto abgebildet, sondern ein anderer 924S. Ich habe das, was im Bild steht dann bei mir nachgebaut.

    Gruß tomiki

  • Und ja, scharf stellen erfolgt mit dem eigenen Schlüssel übers Schloss an der Seitenwand hinter Fahrertür.

  • Und ja, scharf stellen erfolgt mit dem eigenen Schlüssel übers Schloss an der Seitenwand hinter Fahrertür.

    Hi Tomiki,


    danke für die info. Was genau schaltet das Schloss in der seiten wand. sind ja nur 2 Kabel dir dort rauskommen....bei Schlüsselstellung scharf haben beide Kabel einfach Durchgang??


    Danke und alles Gute


    Josef

  • Was genau das Schloss macht, weiß ich leider nicht. In diesem Thread habe ich früher die Schaltpläne eingefügt. Danach schaltet das Schloss einen Widerstand ein und aus. Scheint also so zu funktionieren, dass die Alarmanlage durch die Änderung des Widerstandes geschaltet wird.