Ich bin weg von Porsche und wechsel zu Wiesmann !!! Es war schön mit Euch, machts gut !!!

  • Deinen alten,hässlichen oranjen Kampfbomber willst Du dann bestimmt kostengünstig entsorgen.
    Ich kenne zufällig jemanden der total auf bunte Autos steht :D:D:D


    Ne, wat hevt wi lacht :rf::rf::rf:

    Oh Satan, suche mich nicht in der Unterführung ...

  • Schade frank du wirst hier eine Lücke hinterlassen! Dann sehen wir uns im Wiesmann Forum. Fährst du am Wochenende nach Münster zu Ludger?

  • ..bekomme ich meinen neuen Racer, habe es auf den 02.04. gelegt da am ersten des Monats die Zul Stelle immer so voll ist.


    Der turbo war mir zu maskulin, den fährt ab morgen meine Frau, ich bekomme dann endlich das passende Gefährt für mich.


    Einen Termin für die OP habe ich auch schon.

  • 1. April hin oder her.


    Vor genau 10 Jahren habe ich meinen ersten Wiesmann Roadster MF3 als Neuwagen in Empfang genommen. Diesen Wagen fahre ich noch heute.
    Später kamen GT MF4, MF5 Roadster V10 und GT MF5 Biturbo hinzu.


    Im Quervergleich zu Porsche lässt sich folgendes sagen: Der Porsche ist das bessere, wenn nicht sogar das perfekte Auto. Der Wiesmann hat Charakter und ist für mich das emotionalste Auto, das ich je besessen habe. Selbst meine Frau, die mit Autos nichts am Hut hat, liebt den Kleinen. Zudem schlägt einem mit dem Gecko eigentlich nur Sympathie entgegen - bei Porsche ist es (zu) oft Neid, obwohl ein MF5 Roadster preislich über dem Turbo S Cabrio rangiert.


    So gesehen verstehe ich jeden, der von Porsche (oder was auch immer) auf Wiesmann umsteigt. Und ob die nun Pleite sind oder nicht, dank BMW-Grossserien-Technik ist das nicht wirklich problematisch. Wiesmann selber stellte im Wesentlichen nur das Chassis, die Karosserie und die Lederteile selber her. Ist das Chassis kaputt, ist der Wagen ohnehin hinüber. Die Karosserie kann jeder Bootsbauer reparieren. Und die Sattlerarbeiten sind ohnehin kein Problem.

  • ...wenn der FRANK nicht mehr da wär, das wäre schlichtweg eine Katastrophe für Porsche, fürs Forum und für mich...
    gruss aus muc
    flo

  • Jungs, es ist leider KEIN Witz.


    Ich bin heute umgehend zu Frank gefahren um zu sehen was los ist - was soll ich sagen, sogar unser Präsi musste heute seinen Porsche aus der Halle fahren um Platz für die Wiesmänner zu machen.... :still:


    und draussen standen schon schadenfrohe Wiesmann-Fahrer die sich einen gegrinst haben...


    Nur der alten Freundschaft habe ich es zu verdanken dass Frank noch mal ganz kurz Hand an meinen legte (man merkte schon - Porsches gehen nur noch schwer an ihn..). Da meiner ab morgen von meiner Frau gefahren wird hat er mir dankenswerterweise den Ladedruck auf 0 bar eingestellt, so kann nicht so viel passieren, es spart Sprit und ein C4S im turbolook hat ja auch etwas.


    Ich werde ihr dann selbst je Monat Fahrpraxis je 1 bar freigeben - mal sehen ob ich das so hinbekomme es so genu zu justieren mit den Druckdosen.


    ..bekomme ich meinen neuen Racer, habe es auf den 02.04. gelegt da am ersten des Monats die Zul Stelle immer so voll ist.


    Der turbo war mir zu maskulin, den fährt ab morgen meine Frau, ich bekomme dann endlich das passende Gefährt für mich.


    Einen Termin für die OP habe ich auch schon.

  • Ist euch aufgefallen, dass er schon den ganzen Nachmittag nicht online ist oder war? DAS gibt es sonst nie!!!!!!!!!!

    Hey, wenn hier Wissen vermittelt wird, ist das toll, wenn es Spass macht, ist es noch viel besser! 8o
    Gut gelaunt und tätowiert k:good: