warum will keiner GT2 997 und die Preise fallen.... Gute Gelegenheit zum Kauf des letzten GT2...

  • Dir muss es ja das Geld nicht wert sein, deine Meinung ist ja auch nicht repräsentativ.


    Tatsache ist, dass über den Winter einige nochmal zugeschlagen haben, weil die Zeit gerade günstig dazu war. Jetzt sind nur noch die „Aussitzer“ übrig mit 80k+.


    Für 60-65k kriegste mit etwas Glück ne anständige Tipse - den Schalter magste ja eh nicht, wie wir über viele Jahre schon lesen dürfen. ]:-)

  • Einige der geparkten Schalter sind aber nicht weg, weil sie verkauft wurden, sondern weil das Inserat ausgelaufen ist...manche sind offline weil sie auf "original" zurückgerüstet werden...genauso spielen viele mit den Preisen...das Cabrio was kurzzeitig für 65 drin war ist jetzt auch wieder auf 69,9...ich weiß also hier von mind. 3 Inseraten wo das der Fall ist. Nur wissen das die Verkäufer nicht und kaum sind vermeintlich 2-3 Inserate kurzzeitig offline denkt jeder Verkäufer plötzlich sein Wagen ist zu günstig drin und der Preis wird angehoben...die Logik erschließt sich mir nicht..vor allen Dingen wenn der Wagen lange Zeit günstiger drin war, bzw. generell lange inseriert war und nicht weggegangen ist.

    Objects in mirror are closer than they appear

  • Tja was soll ich sagen


    ich habe nach langem hin und her Anfang 2019 einen guten (2. Hand) 997 GT2 mit 50.000km gekauft, hatte eine approved für 12 Monate, war eigentlich als Spaßauto für die wilden Sonntage geplant. bin rund 5000km in 2019 gefahren und habe den Wagen Ende 2019 wieder verkauft, da wir kurzerhand ein tolles Grundstück für unser Hausprojekt bekommen konnten, sodass mehr Eigenkapital "hier" sinnvoller als im Blechgold angelegt war.

    gekauft für 110.000€, verkauft für 115.000€, also alles gut.... Verkauf ging auch recht fix, 1 Monat und Auto war weg.


    Würde mir nun gerne wieder einen holen, aber die Preise liegen nun rund 20.000-30.000€ höher.

    ...und dafür bekomme ich dann schon einen 2018er 991.2 Turbo S... der mir mittlerweile auch recht gut gefällt.

    Was also machen??

    klar der 991.2 wird sicherlich noch etwas fallen, man weiss ja nie....


    oder auf die ersten 992 Turbo S Jahreswagen warten? neu bekomme ich sowas leider (noch) nicht hin,.....

  • Bist du schon mal einen turbo aus der BR 991 gefahren? Außer "nett" fand ich an den Wagen nicht mehr, im Vergleich zu einem 997. ist auch ein ganz anderes Auto, der 991 ist länger und breiter.


    Fahr einfach mal die Dinger und lass Deinen Bauch entscheiden....ich finde die BR991 allg. recht weich gespült, kommt wenig rüber, wie das beim 992 sein wird, werde ich im März selber erfahren.


    Grüße

  • ...und dafür bekomme ich dann schon einen 2018er 991.2 Turbo S... der mir mittlerweile auch recht gut gefällt.

    Was also machen??

    klar der 991.2 wird sicherlich noch etwas fallen, man weiss ja nie...

    Hallo Simon,


    genau - man weiss ja nie...

    Es wird sicher keine besseren Turbos mehr geben, als die, die jetzt schon auf dem Markt sind. Deshalb vorsorgen (...und am Besten beide). :thumbsup:



    ABER: Der 991.2 TTS ist in keinster Weise weichgespült... :old:

    ..ich finde die BR991 allg. recht weich gespült, kommt wenig rüber, wie das beim 992 sein wird, werde ich im März selber erfahren.

    ...bitte nicht die Carreras mit den Turbos verwechseln, auch bei 991 und 992 nicht. Und sorry - Dein Urteil ist für mich völlig unplausibel und entbehrt m.E. an Grundlage. :hilferuf:



    Es ist auch der 991.1 und der .2 TTS ein komplett anderes Fahrerlebnis.


    Von der Entwicklung, Fahrverhalten, Agilität und Performance ist der 991.2 TTS zum 997.2 TTS ein Quantensprung (zum 997.1 TT sowieso).


    Also meine Empfehlung, beides im Vergleich fahren und sehr genau analysieren, was Dir besser gefällt. Nur wenn Du beide ans Limit fahren kannst, wirst Du es im Detail heraus finden können.


    @ was mir an meinem turbo triple am Besten gefällt ist - ganz klar die Abwechslung - mit allen spielen zu dürfen :drive::headbangek:thankyou::kyippie:



    Grüssle Wolfgang :wink:

  • Bist du schon mal einen turbo aus der BR 991 gefahren? Außer "nett" fand ich an den Wagen nicht mehr, im Vergleich zu einem 997. ist auch ein ganz anderes Auto, der 991 ist länger und breiter.


    Fahr einfach mal die Dinger und lass Deinen Bauch entscheiden....ich finde die BR991 allg. recht weich gespült, kommt wenig rüber, wie das beim 992 sein wird, werde ich im März selber erfahren.


    Grüße

    bin noch keinen 991 Turbo (S) gefahren, weder .1 noch .2

    mich reizt der 997 GT2 auch, bin da an etwas speziellem dran, da hilft mir die Nähe zu Stuttgart, da gibts einfach ein super 11er Netzwerk.


    Wenn dann 991.2 Turbo S, oder noch was auf 992 T S warten?


    Freitag halt den 997 GT2 anschauen.


    Ich werde berichten.

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...