Erfahrungsbericht M & M Auspuffanlagen

  • ...wir haben inzwischen sicher 20 Analgen unter diverse 981 gebaut. Etwaiges Dröhnen ist immer etwas abhängig von der Bauform der Endtöpfe. Kann man also nicht verallgemeinern, da es für verschiedene Varianten gibt. Mit M&M Krümmer, 200 Zeller, M&M Endtöpfe und entsprechendem Mapping, verlierst Du im unteren Bereich keine Leistung / Drehmoment. Das Niveau liegt über den gesamten Drehzalbereich über der Serie.

    Es kommt den Leuten allerdings manchmal so vor, als würde das Auto untenrum schwächer werden, da es oben überproportional zulegt und unten nur wenig. Wie du eben schreibst - über den ganzen Bereich oberhalb der Serie.

    ...wir hatten ja schon x 981 mit M&M auf dem Prüfstand. daher kann ich es mit Gewissheit sagen. Ich verlasse mich eher auf reproduzierbare Daten, als auf irgenwas gefühltes. Aber ohne angepasstes Mapping passiert da nicht viel. Hardware ist nur der eine Teil.


    Beim Thema Dröhnen, hat uns M&M immer geholfen. Teilweise haben die verstellbare Helmholz-Resonatoren eingebaut um das Dröhnen in den Griff zu bekommen. Ich kenne keinen anderen Hersteller der das so macht.


  • Ich kann mich meinem Vorredner hier nur anschließen....


    Heute war es soweit, ich bin runter zu M&M gedüst und habe meine AGA bekommen.


    Optisch schon weitaus ansprechender als die Standard-997.1turbo-Blende.

    Als der Schlüssel zum ersten Mal gedreht wurde, dachte ich, ich höre nicht richtig! So ein Geräusch aus meinem Turbochen, wo der Lüfter manchmal lauter lief als der Motor....Donnerwetter!

    Also gleich rein und eine Runde gedreht....was für ein Klang. Vorweg...kein YouTube Video kann einem den tatsächlichen voluminösen Sound vorspielen, man muss es einfach selber erleben.

    Der Sound lässt sich wunderbar mit dem Gasfuß dosieren....der Wachtmeister der mich nach 1km, mit 10kmh zu viel, raus gewunken hat, hatte Sound-technisch nichts zu beanstanden.


    Auf der BAB beim voll durchladen wurde mir öfters von immer kleiner werdenden Autos per Lichthupe signalisiert, das der Sound wohl Mega mäßig ist.

    Reisegeschwindigkeit 140-160kmh komplett ohne Dröhnen. Gefühlte Mehrleistung von 20-30 PS im oberen Drehzahlbereich (im unteren Bereich wie gewohnt). Tunnel und Häuserwände muss man eig. mit Fenster runter passieren.


    Absolute Empfehlung von mir! Wer einen Turbo fährt braucht sowas eig. zwingend :thumbsup::thumbsup:


    Lg

    Viele Grüße ;)


    - Porsche 997 MK1 Turbo schwarz/schwarz.

    - Porsche Cayenne 958 Diesel schwarz/grau.

    - Porsche Macan R4 Otto schwarz/schwarz.


  • Kann mich dem nur anschließen! Ich hatte knapp 50tkm eine M&M Auspuffanlage mit 200 Zeller Kat auf meinem 997.1 Turbo und kann sie nur wärmstens empfehlen. k:good:

    Als ich im Februar wieder einen 997.2 Turbo kaufte, war das erste was ich bestellte, eine M&M Auspuffanlage samt 200 Zeller Kat und Fächerkrümmer k:beach: Der Klang ist, wie gewohnt, geil. Leider ist er beim Starten nicht so laut wie der 997.1 Turbo, aber das wird man nicht ändern können.


    Vor einer Woche habe ich mir dann noch einen 991.1 GT3 gekauft und bei der Besichtigung hab ich schon was entscheidendes am Fahrzeug gesehen: M&M Auspuffanlage samt Kats, Fächerkrümmer und Carbonendblende k:shock Der Klang, eine Symphonie :kblush::kblush: Fürchte mich schon wenn ich die original Anlage, zwecks Approved Verlängerung, montieren muss k:timeout:


    Also kann ich sagen, dass ich schon drei verschiedene M&M Anlagen kenne und im März sogar bei der Manufaktur vor Ort war. Sie leisten immer TOP Arbeit und ich kanns nur wärmstens empfehlen! k:beach::khat:

    Porsche 991.1 GT3, CS, Klappschalen, M&M

    Porsche Taycan Turbo S, Keramik, 21 Zoll

    Audi RS5 V8 Coupé

    Audi RS3 8V vFl

    VW T6 Multivan

    Edited once, last by GT3-Chris ().

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...