Tipps für die perfekte Verkaufsanzeige

  • Hallo zusammen,

    Ich bin zwar aktuell nicht betroffen, mich würde es aber (auch für die Zukunft) interessieren, wie Ihr die Anzeige Eures Autoverkaufs möglichst ansprechend gestalten würdet. Welche Infos sollen rein, welche nicht? Was sind absolute must-haves, was sind Tabus?

    Zu der Fragestellung bin ich gekommen, weil ich es immer wieder spannend finde, was sich so manche Verkäufer denken, wenn sie ihre Anzeigen schalten. Manchmal habe ich den Anschein, dass ihr Verstand irgendwo auf der Strecke geblieben ist. Mal abgesehen von schlimmer Grammatik und Rechtschreibung finde ich vor allem auch die Bilder interessant.

    Schmunzeln musste ich beispielsweise bei den folgenden beiden Bildern (beide aus mobile). Bei dem einen Bild pinkelt der Hund offensichtlich gegen das Auto. Bei dem anderen - 4S hin oder her - steht der Porsche mitten auf dem Acker!

    Jetzt bin ich auf Eure Beiträge / Erfahrungen gespannt.

    Viele Grüsse,
    Philipp

  • Servus,

    Bei dem einen Bild pinkelt der Hund offensichtlich gegen das Auto.

    zumindest findet wenigstens einer das Auto gut :rf:

    4S hin oder her - steht der Porsche mitten auf dem Acker!

    Damit wollter er nur zeigen das der 996 4S Allrad hat :roargh:


    Zu der Fragestellung bin ich gekommen, weil ich es immer wieder spannend finde, was sich so manche Verkäufer denken, wenn sie ihre Anzeigen schalten. Manchmal habe ich den Anschein, dass ihr Verstand irgendwo auf der Strecke geblieben ist. Mal abgesehen von schlimmer Grammatik und Rechtschreibung finde ich vor allem auch die Bilder interessant.

    Zumindest finde ich es auch immer Klasse wie wenig Mühe sich manche geben um etwas zu verkaufen *8)
    Ein Bild sagt immer mehr als 1000 Worte k:good:

    BG Frank k:beach:

    Die Moral der Geschicht: Mezger-Motoren sterben nicht, 8:-)Mann muss sie mit Gewalt töten !:roargh::) :drive::)

  • Eigentlich nicht so schwer. Schöne Bilder des gewaschenen Autos (großes Bilderpaket bei Mobile ist Pflicht) Wer nicht weiß, in welcher Perspektive ein Auto gut wirkt, holt sich Anregungen in den PZ Anzeigen. Ordentliche Beschreibung, gerne auch als Text und nicht mit Aufzählungszeichen. Grundtenor positiv. Im Kern ist das mit einem Arbeistzeugnis vergleichbar. Ehrlich aber positiv. (gut, Arbeistzeugnis und ehrlich hinkt vielleicht etwas ;) ) Wenn es irgendwelche Auffälligkeiten gibt, dann benennen. (hilft ja nix, sie zu verschweigen und später ins Stottern zu kommen) Realistischer Preis mit Verhandlungsspielraum. Kontaktnummer und Mailadresse. Fertig.

    So ist zumindest meine Strategie, wenn ich was verkaufe.

    Rainer

    GEHT NICHT GIBT'S NICHT - GEHT SCHWER GIBT'S

  • wenn es um das reine kauferlebnis geht, dann ist ein schönes foto sicher vorteilhaft. wie auch immer die anzeige jedoch ausschaut, sie macht das auto nicht besser oder schlechter oder würdet ihr von einem neuwagen absehen, nur weil dieser auf dem bild nur halb zu sehen ist und mit einem handy aus 2005 fotografiert wurde?

    falls ja, selbst schuld...ich persönlich mache mich frei davon, denn das bringt uns ja zwangsläufig zu dem thema ob ein und dasselbe auto (man nehme den 996) im PZ angeboten (inkl. toller fotos, schöner formatierung der beschreibung usw.) nicht urplötzlich super attraktiv erscheinen würde? ja, würde es...dass das auto tags zuvor auf dem acker gestanden hat, wäre dann auch egal. :roargh:

    das heißt nicht, dass ich nicht nach einer vernünftigen ausdrucksweise schaue, aber die beiden bilder würden mich nicht davon abhalten dort anzurufen, falls ich so ein auto suchen würde.

  • Servus,

    das heißt nicht, dass ich nicht nach einer vernünftigen ausdrucksweise schaue, aber die beiden bilder würden mich nicht davon abhalten dort anzurufen, falls ich so ein auto suchen würde.

    das Auge kauft halt mit :roargh:

    Die andere Seite ist doch bei McDonald zu sehen 8:-)
    Auf den Bildern sehen die Burger alle Klasse aus, wenn man die Dinger dann auspackt, fällt mir nichts mehr ein *8)
    Die gelieferte Ware hat zumindest nichts mit der Ware auf den Bildern zu tun :still:

    BG Frank k:beach:

    Die Moral der Geschicht: Mezger-Motoren sterben nicht, 8:-)Mann muss sie mit Gewalt töten !:roargh::) :drive::)

  • Ordentliche Bilder, Extras aufführen, Vorbesitzer und "Unfallfrei" - so er es denn ist. Letzter Satz: "Telefonischer Erstkontakt unerwünscht, bei ernsthaftem Interesse bitte Expose´anfordern"

    Im Expose´ stehen dann alle Details, von der FIN bis zur Auflistung der Reparaturen, der im automobilen Vorleben erlebten Rückrufaktionen, ... wirklich alles, bis zur automobilen Weltanschauung des Verkäufers :)

    Warum ich das mache - ganz einfach, so hält man sich das "Ich-biete-Ihnen-€ 5000,--weniger-äääh-hat-der-Boxster-eigentlich-Servo?-Pack"vom Leib. Und ja, der Verzicht auf sinnfreie Telefonate ist ein deutlicher Zugewinn an Spaß im Leben !!!!!!!


    Tschau
    Jürgen

    Ex:993S,div. 964,996,div.F`s,div. 986/987/981,997GT3,div.991,Macäner,911WTL

    Akt.:420+440

  • Tipps für die perfekte Verkaufsanzeige

    Die Perfekte Verkaufsanzeige gibt es nicht da jeder davon wohl eine andere Auffassung hat.
    Die Geländegängigkeit des 4S hätte ich zb im Offroad Einsatz mit entsprechender Verschränkung dokumentiert das kommt besser. Alternativ mit montiertem Abschleppseil und ein Tracktor hinten dran der gerade aus dem Matsch gezogen wird, sowas überzeugt immer.

    Die BMW Anzeige da stören mich persönlich die Fahrzeuge im Hintergrund, auch ist der Hund nicht wirklich gut getroffen, hoffentlich gibt das keinen Ärger mit der Tierschutzorganisation. Auch hätte ich dem Hund ein Verkaufsschild mit den Fahrzeugdaten und einer Telefonnummer umgehängt quasi als lebende Verkaufsanzeige.
    Wie man sieht hier ist durchaus noch Potenzial und Einfallsreichtum auf seiten der Verkäufer gegeben.

    Ich hoffe meine Anmerkungen regen eure Phantasie an um demnächst dann mal wirklich ausgefallene und ansprechend Anzeigen im Netz zu schalten.

  • Moin Stefan,

    Ich hoffe meine Anmerkungen regen eure Phantasie an um demnächst dann mal wirklich ausgefallene und ansprechend Anzeigen im Netz zu schalten.

    einen gepflegten GT3 inseriert man also am besten mit den Unfallbilder von der NOS, dann sieht man gleich das es nicht schlimm war :rf:

    BG Frank k:beach:

    Die Moral der Geschicht: Mezger-Motoren sterben nicht, 8:-)Mann muss sie mit Gewalt töten !:roargh::) :drive::)

  • Servus,

    das Auge kauft halt mit :roargh:

    Die andere Seite ist doch bei McDonald zu sehen 8:-)
    Auf den Bildern sehen die Burger alle Klasse aus, wenn man die Dinger dann auspackt, fällt mir nichts mehr ein *8)
    Die gelieferte Ware hat zumindest nichts mit der Ware auf den Bildern zu tun :still:


    Das gilt aber auch für die Mitarbeiter in deren Werbung u in den Filialen und nicht nur für die Burger... :D