Anfahrverhalten PDK

  • Nach ca. 1 Sekunde rollt der Wagen am Berg sogar zurück... zumindest in meiner Tiefgarage.


    Hi.

    Das sollte IIRC nicht der Fall sein. Meines Wissen gibt es da eine Funktion mit dem Namen "Halten". Die sorgt bei Anfahren am Berg dafür, dass der Wagen nicht zurück rollt. Das ist ein ähnlicher Effekt als wenn Du die Handbremse hältst.

  • Hängt bei mir von der Motortemperatur ab: wenn er kalt ist geht's ziemlich ruppig los, nach Erreichen der Betriebstemperatur wird's dann deutlich sanfter. Die s-tronic in meinem S5 ist von Anfang an geschmeidiger. Hier hat sich das Verhalten beim Schalten nach einem Getriebeölwechsel bei 60.000 km allerdings nochmals deutlich verbessert. Ob das nur der Ölwechsel war oder ein Update durchgeführt wurde muss ich noch klären.

    Audi S5 SB s-tronic, 11/2010
    997s Cabrio PDK, 03/2010

  • Hallo,

    wenn der Wagen kalt ist, dann etwas ruppig, die Betonung liegt auf etwas. Z.B. im warmen Zustand an der Ampel, butterweich. Die Betonung liegt hier auf weich. Also bei meinem Wagen nicht 100%, sondern nur 90% in beiden Zuständen. Aber ich habe mich daran gewöhnt und genieße die sehr sauberen Schaltungen von Gang zu Gang ohne das man eine Verzögerung merkt beim Vortrieb.

    Allerdings finde ich, dass der 7. Gang etwas zu lang ausgelegt ist.

    Vielen Grüße

    Bernd Robert

  • Bei meinem FL 4S ist es bei Kaltstart eher ruppig, war darüber ziemlich erstaunt, denn das konnte selbst der DSG A1 eines Freundes besser, aber mittlerweile gefällt es mir so besser

  • Also ich habe mit normaler Stellung von Getriebe ein sanftes ruckfreies schalten, sobald aber Sport oder Sport plus Taste gedrückt wird schaltet er richtig aggressiv, wobei dann der 7. Gang nicht mehr eingelegt wird.
    C4S Cabrio

  • Anfangs fuhren Fahrzeuge mit PDK leicht ruppig an. Seit einiger Zeit gibt es einen Softwareupdate für das Getriebe. Seitdem geht es etwas dezenter zu. Wer will kann sich die Software im PZ einspielen lassen. Sport und Sport+ sind nach wie vor recht zackig.


    Gruß
    Olli

  • ich hole diesen Thread noch einmal nach oben.

    Ich bin heute wieder einen C2S mit PDK gefahren. Dieser fuhr viel seichter an, als der letzte.

    Ist es denn normal, dass das PDK ein wenig braucht, um auf meine manuellen Schaltbefehlte vom Lenkrad oder Wählhebel zu reagieren?

    Des Weiteren war ich über den guten Sound, trotz nicht vorhandenen Klappenauspuffs, erstaunt - aber das nur am Rande ;)

    Ich hoffe, mich Ende nächster Woche im Nachbarforum mit meinem neuen Elfer vorstellen zu können.

    Bis dahin erstmal herzlichen Dank für Eure hilfreichen Antworten.

    Jan

    Das Leben ist zu kurz, um ein langes Gesicht zu machen.

  • Ich habs letztes Jahr im Juli beim Kundendienst einspielen lassen.

    Gruß
    Olli

    Ich hab diese woche das update bekommen und kann ollis aussage nur bestätigen. Im Normalmodus butterweich und bei sport oder sport plus knackig. Mir ist es so lieber.

    Gruss