Frage zur Werksabholung

  • Hallo zusammen,


    habe Anfang Dezember meinen 991 Cabrio bestellt, Produktionsdatum 05.04.2013. Da ich Werksabholung gebucht hatte, einigte ich
    mich mit der Verkäufer auf ca. 11.4.13 zum abholen. Heute rief er an und sagte ich könnte den Wagen erst am 23.4.13 abholen, vorher wäre kein Termin frei und er könnte erst 4 Wochen vor Produktion den Abholtermin buchen. Wie war das bei Euch, wie lange vorher wußtet Ihr Bescheid.


    Gruß Bernd

  • Hallo,


    geht mir genauso. Produktionsdatum ist morgen (21.3.) :-D , Übergabe war mal für nächste Woche geplant, aber nachdem es möglich war, im System zu buchen (was offenbar erst ab einem bestimmten Status geht), waren nur noch spätere Termine ab dem 8.4. verfügbar. Habe jetzt mit viel Glück und wahrscheinlich dank einem engagierten Verkäufer, der sich eingesetzt hat, einen Termin am 4.4. bekommen. Die Variante wäre eine Auslieferung ans PZ gewesen, aber dann hätte ich zum zweiten Mal meine Werksabholung wegen Terminproblemen durch eine Auslieferung ans PZ ersetzt und nicht gemacht. Das wollte ich nicht wieder verpassen.


    Das Problem aktuell:
    Viele Käufer haben wohl schon vor längerer Zeit bestellt, die Wagen sind fertig, aber die Auslieferung wurde freiwillig auf die Osterferien verschoben. Ein Aspekt könnten dabei auch Saisonkennzeichen ab April sein. Damit sind jetzt die Termine dicht... :-av:~(


    Du bist also nicht allein mit dem Problem... k:empathy

    Mein Fuhrpark aktuell:
    991 Carrera S Cabrio, BJ 2013
    987S, BJ 2008
    911 SC 3.0, BJ 1978
    Tesla Model S 85D BJ 2016

  • Erstens hat der Verkäufer die Produktionswoche bestimmt schon vor 6 Wochen gewusst und zweitens haette er schon da den Abholtermin fixen können.
    Jetzt sind die natürlich brechend voll mit Abholungen. Soll er Dir doch das Auto (im Werk) selbst übergeben, frag ihn mal.

    Wollen Sie ihren Enkeln später erzählen, was Sie gerne gemacht hätten?

    Oder was Sie gemacht haben?


    (Boxster S Werbung 1999)

  • Hallo Mystic991,


    mein Verkäufer meinte, dass das System in Zuffenhausen eine Terminvereinbarung erst ab 7.3. zugelassen hat (bei Produktionstermin 21.3.). Ich habe selbst live miterlebt, wie er in Zuffenhausen angerufen hat bei einer Dame, die offenbar die Termine koordiniert und er hat sich wirklich mit Charme reingehängt, aber die Dame war nicht dazu zu bewegen, vor dem Stichtag einen Termin zu vereinbaren, offenbar genau wegen der Osterferiensituation.


    Ich find's auch OK, dass die Termine wirklich der Reihe nach vergeben werden und nicht diejenigen gewinnen, die vorher pushen. Stau ist Stau... k:unknown:

    Mein Fuhrpark aktuell:
    991 Carrera S Cabrio, BJ 2013
    987S, BJ 2008
    911 SC 3.0, BJ 1978
    Tesla Model S 85D BJ 2016

  • Das passt schon - du musst den Abholungstermin immer ca. 2 Wochen nach dem Produktionsdatum rechnen; hängt u.a. davon ab, ob Du noch Extras hast, die in der Exclusive gemacht werden müssen, also z.B. Spiegelunterseiten in Wagenfarbe lackiert. Hinzu kommt die Zulassung, dh. der Brief muß zum PZ, das PZ lässt den Wagen zu - das geht nie und nimmer in einer Woche. Also war der 11.04. von Anfang an falsch. Meiner wurde am 14.01. fertig, abgeholt habe ich am 28.01.; die zwei Wochen musst du denen schon geben.


    Im Moment haben sie zudem schlichtweg das Problem, dass viele Käufer den Termin nach hinten verlegen wegen des schlechten Wetters. Normalerweise sind Mitte / Ende März die Temperaturen ja um die 15-20 Grad, nicht um 0, und Schnee fällt auch keiner mehr. Hat also nichts mit den Osterferien zu tun, sondern damit, daß alle Termine, die zwischen sagen wir Mitte Februar - Mitte März gelaufen wären, wegen Schnee hinter die Osterferien gelegt wurden.


    Das kann Dein Verkäufer zwar nicht wissen, aber die 1 Woche war von vornherein sehr sportlich, würde ich meinen.

  • Offensichtlich ticken nicht alle PZ gleich.
    Aber es stimmt schon, die sind ohnehin randvoll, und jetzt auch noch Verschiebungen durch das schlechte Wetter.

    Wollen Sie ihren Enkeln später erzählen, was Sie gerne gemacht hätten?

    Oder was Sie gemacht haben?


    (Boxster S Werbung 1999)

  • mein S Cabrio kam am 7.3. vom Band und die Werksabholung wurde für den 18.3., also am letzten Montag, vereinbart, . Da ich aber wenig Lust hatte, ein brandneues Fahrzeug über streusalzgetränkte Straßen zu fahren, habe ich versucht, einen späteren Abholungstermin zu bekommen. Dieser wurde mit dem 28.4. angegeben, früher sei nichts mehr möglich gewesen. Also habe ich ihn bringen lassen. Heute Nachmittag hole ich ihn im PZ ab ! Freue mich schon riesig !!! :D

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...