Semislicks

  • Ich habe mir Michelin Pilot Sport Cup Reifen, also Semislicks montiert.


    Hat jemand Erfahrung mit diesen Reifen, vor allem bei Nässe?



    mfg

  • Guten Morgen,


    bei Nässe mit Vorsicht zu geniessen, schwimmen doch recht schnell.
    Aber wozu Slicks, wenn man das FW nicht auf mächtig Sturz hat ?
    Mit 0,5° wird der schneller weg sein, als jeder Serienreifen, wobei Du nicht schneller sein wirst.


    Grüße

  • Die Frage ist was versteht man unter Nässe. Leichter Regen an sich ist kein Problem, Pfützen aber extrem gefährlich. Regnet es heftig sind breite Semislicks, egal von welchem Hersteller, ein Alptraum.


    Wenn ich Semislicks montiert habe, bisher Pirelli und Michelin, lasse ich das Auto in der Garage. Wurde ich trotzdem vom Wetter überrascht werde ich zum Verkehrshindernis.

    Daß du untergehst, wenn du dich nicht wehrst, das wirst du doch einsehen. (Bertolt Brecht)


    Wer Angst sät, wird Macht ernten!


    Alec Baldwin - Twitter ist eine Ort für all die A****l*****


  • Ich fahre fast ausschliesslich Michelin Cup und bin mehr als zufrieden.
    Bis letztes Jahr bin ich auch noch sehr oft die Toyo R888 gefahren, aber nach 3 kurz aufeinanderfolgenden Reifenschäden habe ich davon Abstand genommen.
    Die MPS Cup sind für mich die Semis mit dem besten Preis Leistungsverhältnis. Allerdings sollen die Trofeo besser sein und auch die Preise etwas in Richtung Michelin angepasst haben, aber da habe ich keine Erfahrungswerte zu.


    Allerdings wie Olav auch geschrieben hat, die Reifen machen nur Sinn bei der passenden Fahrwerkseinstellung und dem entsprechenden Einsatzzweck.
    Für ausschliesslich oder überwiegend Strassenfahrten würde ich die nicht montieren, da überwiegen die Nachteile bei weitem.


    Semis sind grundsätzlich bei Nässe oder gar stehendem Wasser mit höchster Vorsicht und Achtsamkeit zu geniessen, wie auch Abraxas beschreibt.


    Grüße
    Uwe

    - 2009 = verschiedene 944, 968, 928, G-Modell, 996

    2009 - 2016 = 996 GT3 MK1 speedgelb, 996 GT3 MK2 mattschwarz RS-Umbau, 996 GT3 MK2 indisch-rot RS/Cup Umbau

    2018 - 2019 = 718 Cayman S lavaorange

    2020 = 997.1 GT3 Clubsport carrara-weiss

    2021 = 718 Cayman GT4 CS racinggelb

  • Ich habe den Michelin Pilot Sport Cup auf dem 996 GT3 für auf die Strasse. Ich fahre den Reifen mit etwas zu viel Sturz, ist halt für Piste ausgelegt und da eher in Richtung Slicks. Der Reifen ist toll, wenn man ihn auf Temperatur bringt. Wenn ich bei mässigen Temperaturen innerhalb der zulässigen Geschwindigkeiten unterwegs bin, rutscht der Wagen deutlich. Ich muss schneller durch die Kurven fahren, damit der Reifen besser hält....
    Was nun die Nässe angeht, so ist das kein Verdrängungswunder, er hat ja schon im Neuzustand sehr wenig Profiltiefe. Wenn man es bei Nässe nicht übertreibt und stehendem Wasser ausweicht oder den Speed rausnimmt, kommt man trotzdem gut voran. Logisch sind Strassenreifen da deutlich besser, aber wenn man dann bei mässigem Regen nicht mal nur 100 fahren kann, sollte man dann vielleicht besser solche aufziehen.


    Greetz

    Nach 320'000 Spiegeleiern kann die Kantine nicht so schlecht gewesen sein!
    Harm Lagaay


    PS: Ich heisse nicht Greetz k:thinking:

  • Fahre seid dieser Saison den Cup auf meinem 996 TT WLS. Bin eigentlich von dem Reifen begeistert....besser als ich gedacht habe auch wenn er nicht auf Temperatur ist :thumb: Fahre aber selten im Regen oder feuchtem....nur wenn ich unvorhergesehen rein komme.
    Leider war ich mit den Cup Reifen erst einmal auf der NOS letztes Jahr und das bei 40 Grad ! Da war ich aber froh das ich sie drauf hatte.....jeder Straßenreifen wäre weggeschmolzen !!!!
    Hinten sind die Reifen nun blank nach 8000 KM und vorne kann ich denke ich nochmal 5-8000 KM mit fahren. Fahre maximum Sturz an der VA beim Turbo -1,8 ! HA minimum Sturz -2,2 ! Habe das H&R Clubsport verbaut....reicht für meine ansprüche aus....klar is nen KW Competition besser aber auch 2-3 mal so teuer ;)


    Allerdings tun mir die Reifen leid weil ich zu selten auf der Rennstrecke bin damit und wenn ich den Turbo bei gutem Wetter raus hole lasse ich es auch fliegen über meine Hausstrecke....aber überall wo ich mich nicht auskenne und zuviel Verkehr ist da werden die Reifen gar nicht gefordert :(


    Perfekt arbeiten tun sie zw. 70-100 Grad....die bekomme ich auf meiner Hausstrecke auch gerade so hin....
    Verstehe nur nicht das der Luftdruck so gering ist beim Cup ! VA warm 2-2,3 bar HA warm auch wie VA :eek:

  • Perfekt arbeiten tun sie zw. 70-100 Grad....die bekomme ich auf meiner Hausstrecke auch gerade so hin....
    Verstehe nur nicht das der Luftdruck so gering ist beim Cup ! VA warm 2-2,3 bar HA warm auch wie VA

    Das verstehe ich auch nicht, das haben Semis so an sich.. bei meinem Hobbyfahrzeug sind die Luftdrücke auch recht niedrig, ich erreich bei warmen Reifen um die 93-96c... da haften die am besten... aber ist leider kein Porsche...


    Bei einem 996 wäre ich aber vorsichtig mit Semis.. nicht groß wegen dem Regen, musste eben langsam machen... aber der 996 soll doch garnicht für Semis ausgelegt sein oder? Das sagt mir zumindest jeder... wenn das nicht stimmt lasse ich mich sehr gerne eines besseren belehren, dachte selber mal über die Michelin Cup oder die P Zero Semis nach... aber da jeder meinte das ist zu übel für den Motor, nahm ich die eben nicht zum Einsatz...




    An die GT 3 Fraktion hier...


    Sagt mal.. einige fahren die Michelin Cups, andere schwören aber auf die Pirelli Zero Rosso Semis.. welcher Reifen funktioniert für euch auf dem Track besser? nur so interessehalber k:unknown: k:scratch:



    Gruß Sascha

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...