TÜV-Eintragung nach Bremsen-Umbau möglich/erforderlich?

  • Ist nach einem Umbau der vorderen Bremse auf PCCB-Zangen mit 350er Stahl-Scheiben eigentlich eine Eintragung in den Fahrzeugpapieren möglich bzw. erforderlich.


    Offenbar ist es gängige Praxis, die Änderungen nicht einzutragen, da es sowieso kein Mensch merkt.


    Kann jemand was genaues dazu sagen?


    Grüße
    Mario

  • Porsche Cayman GTS 4.0 BOSE Xenon Kamera Spurwechselass. 20'' PZ Mannheim
    Power
    294 KW /400 hp
    Mileage
    0 Kilometre
    103,920 €
    including 19% VAT (not deductible)
    Verbrauch innerorts
    15.4 l/100km
    Verbrauch außerorts
    8.1 l/100km
    Verbrauch (kombiniert)
    10.8 l/100km
    CO₂-Emissionen g/km
    246
    Energieeffizienzklasse
    G
    Porsche Cayman 718 GTS 4.0 Verfügbar ab 09.04.21,BOSE Sportabgasanlage 20-Zoll PZ Aachen
    Power
    294 KW /400 hp
    Mileage
    8,000 Kilometre
    Initial Registration
    02.2021
    86,900 €
    including 19% VAT (not deductible)
    Verbrauch innerorts
    14.7 l/100km
    Verbrauch außerorts
    8.5 l/100km
    Verbrauch (kombiniert)
    10.8 l/100km
    CO₂-Emissionen g/km
    246
    Energieeffizienzklasse
    G
  • Servus Mario,

    Offenbar ist es gängige Praxis, die Änderungen nicht einzutragen, da es sowieso kein Mensch merkt.

    so sieht es in der wirklichen Welt aus, es merkt halt keiner k:good:

    Ist nach einem Umbau der vorderen Bremse auf PCCB-Zangen mit 350er Stahl-Scheiben eigentlich eine Eintragung in den Fahrzeugpapieren möglich bzw. erforderlich.

    Eine Eintragung ist erforderlich und auch möglich k:empathy

    CU Frank k:beach:


    Wer mir am A_rsch klebt, kann nur hinter mir im Stau stehen :drive:


    Die Moral der Geschicht: Mezger-Motoren sterben nicht 8:-) Mann muss sie mit Gewalt töten :roargh:

  • Welche Bremsscheiben fährst du und mit welchen Belägen? Ich habe auch die PCCB und im Falle eines Defektes werde ich auch auf Stahl umrüsten wollen.

  • ...und berichte mal ob deine Bremsprobleme mit der 6-Kolben Anlage nun der Vergangenheit angehören!

  • Frank hat es ja schon beantwortet sollte aber jedem klar sein das eine technische veränderung am Fahrzeug auch eine Änderung der Papiere sprich Abnahme und Eintrag mit sich zieht es sei denn es gibt eine ABE dazu.

  • Welche Bremsscheiben fährst du und mit welchen Belägen? Ich habe auch die PCCB und im Falle eines Defektes werde ich auch auf Stahl umrüsten wollen.


    Ich hab noch nicht umgebaut und kann deshalb nichts definitives sagen...vielleicht kann da jemand zu antworten, der es ganz genau weiß.


    Mir hat man gesagt, dass die Scheiben vom 996 GT3 oder Turbo passen...und die Klötze sind wohl Geschmacksache.
    Ich werde wahrscheinlich mit FERODO DS PERFORMANCE anfangen, da es dazu eine ABE gibt.


    ...und berichte mal ob deine Bremsprobleme mit der 6-Kolben Anlage nun der Vergangenheit angehören!


    Wenn es mal soweit ist, mach ich auch das gerne...würde mich aber sehr wundern, wenn ich die Dinger klein kriegen würde.


    Grüße
    Mario

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...